Big Sky bei Disney+: Alle Infos zur 2. Staffel

Im Star-Bereich von Disney+ startet man mysteriös in das neue Jahr. Nach dem Jahreswechsel können sich Krimifans auf neue Folgen von Big Sky freuen. Die 2. Staffel bringt die Ermittlerinnen Jenny Hoyt und Cassie Dewell zurück, die nicht nur weiter den Kidnapper Ronald jagen, sondern auch mit einem neuen mysteriösen Fall konfrontiert werden. Los geht es ab dem 5. Januar.

Big Sky 2. Staffel Disney Plus

Was erwartet die Zuschauer in der 2. Staffel von Big Sky?

Big Sky spielt im amerikanischen Bundesstaat Montana. Im Mittelpunkt der Handlung steht die Privatermittlerin Cassie Dewell, die eines Tages mit der ehemaligen Polizisten Jenny Hoyt zusammenarbeitet. Gemeinsam mit Hoyts Ex-Ehemann Cody untersucht das Duo die Entführung zweier junger Mädchen. Dabei stellen sie schon bald fest, die Mädchen wohl nur die neuesten Opfer einer ganzen Entführungsserie sind. Nach und nach kommen Cassie und Jenny den Entführern näher, was sie allerdings auch selbst zunehmend in Gefahr bringt.

Staffel 2 setzt genau da an, wo Staffel 1 aufgehört hat. Cassie befindet sich auf der Jagd nach Ronald, wird am Ende seiner allerdings nicht habhaft. Währenddessen arbeitet Jenny wieder für das County Sheriff Department und untersucht einen Truckunfall. Der Truck scheint leer zu sein, was durchaus mysteriös erscheint. Tatsächlich wurde das Fahrzeug von einem Kartell genutzt, um Drogen und Geld zu schmuggeln. Kurz nach dem Unfall entdeckte eine Gruppe Jugendlicher den Truck und brachte die Drogen und das Geld an sich. Dies hat allerdings zur Folge, dass das Kartell mehrere gefährliche Mitglieder in die Stadt schickt, um die Diebe ausfindig zu machen. Währenddessen ist allerdings auch Ronalds Leben alles andere als angenehm. Er befindet sich in den Fängen eines bekannten Gesichtes, das alles daran setzen will, ihn von seinem kriminellen Pfad abzubringen.

Neue und bekannte Darsteller in Big Sky Staffel 2

Wie in Staffel 1 sind auch in den neuen Folgen von Big Sky wieder Katheryn Winnick und Kylie Bunbury als Jenny Hoyt und Cassie Dewell in den Hauptrollen zu sehen. Brian Geraghty ist als Kidnapper Ronald Pergman ebenfalls wieder mit von der Partie. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit Jesse James Keitel, Omar Metwally und Anja Savcic. Nicht mehr dabei sind dagegen Michelle Forbes und Britt Robertson, da die Geschichte der Familie Kleinsasser am Ende von Staffel 1 auserzählt war. Stattdessen haben sich Janina Gavankar, Logan Marshall-Green und Michael Malarkey dem Ensemble als Neuzugänge angeschlossen.

Entwickelt wurde die Serie von Autor und Produzent David E. Kelly. Dieser ist in den USA schon seit vielen Jahren erfolgreich im Fernsehgeschäft unterwegs. Bekannt ist Kelly vor allem durch seine Anwaltsserien. So schuf er beispielsweise Ally McBeal, Practice – Die Anwälte oder Boston Legal. Zuletzt feierte der Produzent auch mit der HBO-Serie Big Little Lies einen großen Erfolg. Auf Disney+ gibt es zudem die Sport-Comedsy Big Shot, die ebenfalls von Kelly produziert wird und deren 2. Staffel sich bereits in Entwicklung befindet.

Big Sky Serie auf Disney+

Big Sky Staffel 2 bei Disney+

Die neuen Folgen von Big Sky starten am 5. Januar bei Disney+. Wie bereits bei der 1. Staffel gehört die Serie zum Bereich Disney+ Star. Es handelt sich um keine Eigenproduktion von Disney+, stattdessen läuft Big Sky in den USA beim Sender ABC, wo beispielsweise auch Serien wie Grey’s Anatomy zu sehen sind.

Die neue Staffel umfasst zunächst einmal acht Episoden, die wie gewohnt bei Disney+ im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht werden. Insgesamt kommt Staffel 2 mit 16 Folgen auf denselben Umfang wie Staffel 1. Allerdings befindet sich Big Sky in den USA aktuell in einer längeren Winterpause. Die 2. Staffelhälfte gibt es erst Ende Februar. Ob die Serie hierzulande ebenfalls nach acht Episoden eine Pause einlegt oder direkt alle Folgen hintereinander veröffentlicht werden, ist bisher nicht bekannt. Auch hat ABC noch nicht offiziell verkündet, ob Big Sky eine weitere Staffel erhalten wird.

Wenn du Big Sky bei Disney+ sehen möchtest, benötigst du ein Abo bei dem Streaming-Dienst. Dieses gibt es entweder als monatliche Mitgliedschaft zu einem Preis von 8,99 Euro oder direkt als Jahresabo für 89,99 Euro. Das Disney+ Angebot für das Jahresabo lohnt sich vor allem für Nutzer, die ohnehin eine langfristige Mitgliedschaft planen, lassen sich doch im Vergleich zum Monatsabo knapp 1,50 Euro im Monat sparen. Dafür kannst du das Jahresabo allerdings auch nur alle 12 Monate kündigen. Wird die Kündigung verpasst, dann erfolgt eine automatische Verlängerung um ein weiteres Jahr. Dagegen lässt sich das Monatsabo jederzeit kündigen und läuft dann nur noch bis zum Ende des bezahlten Monats weiter.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.