WOW & Netflix: Gibt es ein Kombiangebot der beiden Streamingdienste?

Wer bei Sky ein Abo abschließt, der bekommt die Möglichkeit, auch Netflix direkt günstig mitzubuchen. Das Angebot gilt dabei zunächst einmal jedoch nur für den klassischen Pay-TV-Bereich. Im Streaming hat Sky mit WOW TV sein ganzes eigenes Angebot. Hier erfährst du, ob du auch bei WOW Netflix mitbuchen kannst und welche anderen Sparmöglichkeiten es bei den beiden Streaming-Diensten gibt.

Kann man WOW und Netflix gemeinsam buchen?

Kombi-Abos sind für Kunden immer attraktiv, bringen sich doch für einen günstigen Preis oft gleich Zugriff auf mehrere Streaming-Dienste. Im Falle von WOW und Netflix muss man allerdings festhalten, dass es bisher noch keine Möglichkeit gibt, das Angebot gemeinsam zu einem reduzierten Preis zu buchen. Wenn du beide Streaming-Dienste nutzen möchtest, dann benötigst du auch jeweils separate Abos. Auch ein kombiniertes Abo ohne Preisreduzierung, wie es Sky beispielsweise für DAZN anbietet, ist bei WOW nicht möglich. Nutzer müssen sich also jeweils bei WOW und Netflix einen Account erstellen und die Abrechnung erfolgt ebenfalls separat.

WOW und Netflix Angebot

Während Netflix also ein eigenes Abo voraussetzt, profitieren WOW Kunden aber von einer Zusammenarbeit von Sky und Warner Bros. beziehungsweise Sky und Peacock. Im Falle von Warner Bros. bedeutet dies, dass der US-Konzern darauf verzichtet, seinen Streaming-Dienst HBO Max nach Deutschland zu bringen. Stattdessen feiern viele Eigenproduktionen ihre Premiere exklusiv bei Sky und damit auch bei WOW. Gleiches gilt auch für den US-Streaming-Dienst Peacock. Auch hier hat sich der Konzern NBCUniversal gegen einen Deutschlandstart entschieden und lizenziert seine Inhalte lieber über Sky nach Deutschland. WOW Kunden sehen die Filme und Serien der beiden Unternehmen dabei direkt über ihr normales Abo ohne zusätzliche Kosten.

Eine weitere Partnerschaft hat Sky zudem mit Paramount+ abgeschlossen. Auch hier sollen viele Inhalte in Zukunft im Programm des Pay-TV-Anbieters und seines hauseigenen Streaming-Dienstes WOW zu sehen sein. Paramount+ plant im Gegensatz zu Peacock und HBO Max allerdings auch selbst eine Start in Deutschland. WOW Nutzer bekommen die Inhalte allerdings trotzdem direkt über WOW, sodass sie kein separates Abo brauchen.

Netflix mit Sky über Sky Entertainment Plus

Im Gegensatz zu WOW kannst du bei dem klassischen Sky Abonnement durchaus ein Kombiabo mit Netflix buchen. Tatsächlich kommt das Basispaket des Pay-TV-Anbieters mittlerweile sogar automatisch mit einem Netflix-Abo. So ist in der Regel in jedem Sky-Abo zunächst einmal auch Netflix enthalten. Konkret trägt das Paket den Namen Sky Entertainment Plus und kostet 20 Euro im Monat. Neukunden schließen dabei zunächst einen Vertrag über ein Jahr ab, der in dieser Zeit auch nicht gekündigt werden kann. Erst mit dem Ablauf des Vertragsjahrs wird dein Abo in eine monatlich kündbare Mitgliedschaft umgewandelt. Im gleichen Zuge steigen allerdings auch die Kosten auf 25 Euro.

Bei dem im Paketpreis enthaltenen Abonnement handelt es sich um ein Netflix Basis-Abo. Auf Wunsch kannst du bei Sky Entertainment Plus aber auch die anderen Netflix-Abostufen wählen. Für einen Aufpreis von 5 Euro bekommst du Netflix Standard, das zwei parallele Streams und eine HD-Übertragung beinhaltet. Für 10 Euro mehr lässt sich Netflix Premium buchen. Hier steigt die Zahl der Streams auf vier und viele Inhalte werden zudem in UHD übertragen. Hier findest du mehr Infos zum Sky und Netflix Kombiangebot.

Die Kosten für Netflix und WOW im Überblick

Während Netflix verschiedene Abos anbietet, die alle die gleichen Inhalte aber unterschiedliche Features haben, geht WOW den umgekehrten Weg. Bei dem Streaming-Dienst sind die Features praktisch bei allen Paketen identisch, dafür gibt es unterschiedliche Inhalte. Das Paket WOW Serien für 9,99 Euro im Monat bietet beispielsweise Zugriff auf eine Vielzahl an Serien. Diese sind auch bei WOW Filme & Serien enthalten, wobei hier noch zusätzlich über 1.000 Filme dazu kommen. Der Preis für dieses Paket beträgt 14,99 Euro.

Komplett auf fiktionale Inhalte verzichtet WOW Live-Sport, dafür gibt es jede Menge Sportübertragungen. Hier können sich die Nutzer zudem zwischen einem Monatsabo und einem Jahresabo entscheiden. Das Monatsabo ist mit 29,99 Euro deutlich teurer, dafür lässt es sich aber auch monatlich kündigen. Dagegen binden sich Abonnenten mit dem Jahresabo längerfristig an WOW, zahlen dafür aber einen günstigeren Monatspreis von 19,99 Euro.

Bei Netflix gibt es das günstigste Abo zu Preis von 7,99 Euro im Monat. Die beiden teureren Abos Netflix Standard (12,99 Euro im Monat) und Netflix Premium (17,99 Euro) bietet Zugriff alle die gleichen Inhalte, dafür sind die Übertragungsqualität und die Zahl der parallel möglichen Streams höher. Ein Jahresabo wird bei Netflix dagegen generell nicht angeboten.

Hier noch einmal die Kosten für Netflix und WOW in der Übersicht:

  • WOW Serien: 7,99 Euro im Monat
  • WOW Filme & Serien: 9,98 Euro im Monat
  • WOW Live-Spor: 29,99 Euro im Monat (Monatsabo),  19,99 Euro im Monat (Jahresabo)
  • Netflix Basis: 7,99 Euro im Monat
  • Netflix Standard: 12,99 Euro im Monat
  • Netflix Premium: 17,99 Euro im Monat

Kosten bei Netflix und WOW sparen

Auch wenn WOW und Netflix kein gemeinsames Abo anbieten, gibt es trotzdem Möglichkeiten, um bei den Streaming-Diensten einiges an Geld zu sparen. Da sowohl das WOW Angebot als auch Netflix parallele Streams ermöglichen, können Accounts bei beiden Anbietern auch mit weiteren Personen geteilt werden. Im Falle von WOW sind generell immer zwei gleichzeitige Streams möglich, sodass sich ein Account auch mit zwei Personen nutzen lässt. Die Kosten für das monatliche Abo können sich so halbieren lassen.

Bei Netflix ist eine Halbierung mit dem Netflix Standard Abo ebenfalls möglich. Wer sich dagegen für Netflix Premium entscheidet, kann einen Account sogar mit insgesamt vier Personen teilen. Gerade Nutzer, die Netflix und WOW gemeinsam abonnieren möchten, können so doppelt profitieren. Seid ihr beispielsweise zu zweit, dann kann eine Person ein WOW Abo abschließen, während der andere Nutzer Netflix bucht. Anschließend können beide Accounts miteinander geteilt werden, sodass bei den jeweiligen Abos nur die Hälfte der Kosten anfallen.

TEILEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email

Alle WOW Themen:

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.