HD+ Stream: Mobiles Fernsehen via App mit hoher Bildqualität

Mit HD+ musst du dich beim Fernsehen nicht auf deine eigenen vier Wände beschränken. Mit der App des Anbieters kannst du auch unterwegs mit einem Smartphone oder Tablet auf die diversen Sender und Mediatheken zugreifen, sodass du garantiert kein wichtiges TV-Event mehr verpasst.

HD Plus Stream
HD+ Stream 7 Tage kostenlos testen (Bildquelle: HD+)

Der Traum, auch unterwegs fernzusehen, ist wahrscheinlich nicht viel älter als die Erfindung des TVs selbst. Auch heute möchten viele Menschen mobile das lang erwartete Spitzenfußballspiel ihres Lieblingsvereins oder die neueste Episode der Blockbuster-Serie sehen, um am nächsten Tag mitreden zu können. Früher waren dazu kleine, oftmals unhandliche Geräte mit langen Antennen und Mini-Bildschirmen notwendig, die eine geringe Auflösung besaßen. Heute reichen dafür ein Smartphone oder ein Tablet, eine stabile Internetverbindung bzw. ein solides mobiles Netz sowie das neue Angebot HD+ Stream via App aus. Hier erfährst du alles, was du über die praktische Applikation wissen musst, die dir Zugang zu der weltweiten Fernsehwelt des Anbieters verschafft.

HD+ Stream: Alle Vorteile des regulären Angebots auch mobil nutzen

Wie beim regulären Fernsehangebot für zuhause hast du mit dem Stream von HD+ via App Zugriff auf 80 Sender in einer High-Definition-Qualität, die du mit den meisten mobilen Endgeräten in einer angemessenen Qualität ansehen könntest. Hierzu gehören alle öffentlich-rechtlichen Sender wie ARD, ZDF, BR, HR, NDR, MDR und WDR sowie zahlreiche private Sendeanstalten Sat.1, ProSieben, VOX, Kabel 1, Comedy Central, Eurosport 1, Sport 1 und viele andere. Hinzu kommen einige frei empfangbare Sender wie bibel.tv, HSE oder RiC TV.

Selbstverständlich kannst du auch mobil von den standardmäßigen Funktionen des Anbieters profitieren. Hierzu gehört die Neustart-Funktion, bei der du laufende Sendungen noch einmal von vorn beginnen kannst. Wenn du beispielsweise in ein Funkloch gerätst, während die Ausstrahlung beginnt, und kein stabiles Funknetz verfügbar ist, kann diese Funktion besonders hilfreich sein. In so einem Fall oder bei Unterbrechungen kannst du trotzdem problemlos die vollständige Sendung sehen, ohne etwas zu verpassen.

Daneben erhältst du auch über einen einzigen Zugangspunkt Zugriff auf die unterschiedlichen Mediatheken der öffentlich-rechtlichen und privaten Sender, ohne dass du extra von einer App oder Mediathek zur anderen wechseln musst. Solltest du darüber hinaus mit anderen Personen, z. B. Freunden und Familie, unterwegs sein und ihre unterschiedlichen Programme sehen wollen oder mehrere Personen in deinem Haushalt sich auf unterschiedlichen Reisewegen befinden, kannst du sogar zwei gleichzeitige HD+ Streams in Anspruch nehmen.

Solltest du dich zudem im Ausland auf Reisen befinden, kannst du zumindest innerhalb der Europäischen Union ohne jegliche Zusatzkosten auf die diversen Sender und Mediatheken-Inhalte zugreifen. Das Angebot beschränkt sich nicht nur auf das Streamen unterwegs, du bist damit in der Lage, die Programme auch auf dem heimischen Fernseher zu genießen.

Abonnementkosten, Probezeit und Kündigungen

Möchtest du mobilen als auch stationären Zugriff auf das HD+ Stream Angebot haben, musst du lediglich 8,99 Euro für die Nutzung der App bezahlen. Es ist nur verständlich, wenn du das Angebot erst einmal bei HD+ kostenlos testen möchtest. Schließlich kann es passieren, dass du auf deiner Arbeitsstrecke oder anderen regelmäßigen Wegen, wo du mobil fernsehen möchtest, keinen stabilen Zugang zum Internet hast oder andere Probleme zwischendurch auftreten können. Mit einem Probe-Abo von sieben Tagen hast du genügend Zeit, um alles in Ruhe auszutesten und anschließend eine endgültige Entscheidung zu treffen. Nach Ablauf des Testzeitraums musst du das Abonnement aktiv verlängern, damit es in ein reguläres Abo übergeht. Eine Verlängerung des HD+ Kontos ist auch anschließend immer wieder notwendig. Anschließend ist es aber immer noch kündbar, sodass du dich nicht für einen längeren Zeitraum verpflichten musst. Möchtest du HD+ kündigen, musst die Verlängerung einfach aussetzen.

TEILEN

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert