Disney+ Day 2021: Diese neuen Inhalte gibt es am 12. November

Am 12. November lädt der Streaming-Dienst Disney+ zum Disney+ Day ein. Passend zum zweiten Geburtstag des Streaming-Dienstes gibt es eine ganze Reihe von neuen Filmen, Kurzfilmen und Specials für die Abonnenten. Hier erfährst du, was Disney+ alles im Gepäck hat.

Disney Plus Day

Disney+ Day: Der Streaming-Dienst feiert 2. Geburtstag

Wenn große Unternehmen Geburtstag haben, läuft dies häufig anders ab als bei einem Otto-Normalverbraucher. Anstatt selbst Geschenke zu erhalten, werden die Kunden beschenkt. So auch bei Disney+, die am 12. November mit dem Disney+ Day ihr zweijähriges Jubiläum feiern. Der Streaming-Dienst ging vor knapp zwei Jahren in den USA, Kanada und den Niederlanden erstmals an den Start und begann anschließend seinen weltweiten Siegeszug. Mittlerweile hat Disney+ über 116 Millionen Abonnenten, ein Umstand, der am 12. November nun entsprechend gefeiert wird.

Die Neuheiten zum Disney+ Day 2021:

Diese drei Filmhighlights erwarten euch

Im Zuge des Disney+ Day können sich die Abonnenten des Streaming-Dienstes auf gleich mehrere neue Inhalte freuen, die ab dem 12. November freigeschaltet werden. Für Filmfreunde gibt es beispielsweise folgende drei Highlights:

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings

Das zweite Marvel-Filmabenteuer in diesem Jahr brachte mit Shang-Chi das Debüt eines neuen Helden in Marvels Cinematic Universe. Im Gegensatz zu Black Widow kam die Comicadaption Anfang September nur exklusiv in die Kinos und wurde nicht gleichzeitig auch als VIP-Film bei Disney+ veröffentlicht. Mit dem Disney+ Day feiert Shang-Chi nun auch seine Streaming-Premiere und entführt die Zuschauer in die mystischen Regionen des MCU.

Jungle Cruise

Im Abenteuerfilm Jungle Cruise machen sich Emily Blunt und Dwayne Johnson auf die Suche nach einem magischen Baum im Amazonas, der Unsterblichkeit und die Heilung aller Krankheiten verspricht. Der Film feierte im Sommer seine Premiere und startete gleichzeitig sowohl im Kino als auch als VIP-Film bei Disney+. Ab dem 12. November entfällt nun aber die zusätzliche Gebühr und alle Abonnenten des Streaming-Dienstes können mit auf die Abenteuerreise gehen.

Nicht schon wieder allein zu Haus

Mit Nicht schon wieder allein zu Haus bringt Disney am 12. November einen echten Klassiker zurück. Bei dem Film handelt es sich um eine Neuauflage von Kevin – Allein zu Haus. Wie im Original steht auch hier wieder ein kleiner Junge im Mittelpunkt, der es mit einem Einbrecherpaar aufnehmen muss. Fans der beiden Originalfilme können sich zudem auf ein Wiedersehen mit dem ursprünglichen Helden freuen. So soll Macaulay Culkin einen Gastauftritt in Nicht schon wieder allein zu Haus haben.

Weitere Specials und Kurzfilme rund um Marvel, Star Wars und Pixar am Disney+ Day

Neben den drei Filmen hat Disney+ für seinen zweiten Geburtstag auch mehrere Specials und Kurzfilme angekündigt, wobei hier natürlich die großen Marken wie Marvel, Star Wars oder Pixar im Mittelpunkt stehen. So können sich die Abonnenten auf folgende Kurzfilme freuen:

  • Olaf präsentiert: Kurzfilmreihe, in der der beliebte Schneemann aus Die Eiskönigin bekannte Märchen neu interpretiert
  • Ciao Alberto: Pixar-Kurzfilm mit den Figuren aus Luca
  • Die Simpsons: Kurzfilm, der den beliebten Disney-Marken Tribut zollt

 

Für Fans von Marvel und Star Wars gibt es am Disney+ Day jeweils ein Special. So gewährt Marvel seinen Fans einen Ausblick auf die zukünftigen Projekte, von denen sich ja eine ganze Reihe in Entwicklung befindet. Bei Star Wars stimmt man dagegen mit einem Special rund um den Kopfgeldjäger Boba Fett auf den Start der neuen Serie „Das Buch von Boba Fett“ ein, die am 29. Dezember bei Disney+ ihre Premiere feiert.

Zuletzt gibt es am Disney+ Day auch einen Serienneustart. So hat der Streaming-Dienst für den 12. November den Auftakt der Serie Dopesick mit Michael Keaton in der Hauptrolle angekündigt. Bei dem Serienprojekt geht es um die Opioid-Krise in den USA.

So erlebst du den Disney+ Day

Um an den vielen Geschenken, die Disney+ an seinem zweiten Geburtstag verteilt, teilhaben zu können, brauchst du ein Abo bei dem Streaming-Dienst. Für ein solches stehen dir zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Das monatliche Abo bietet sich für alle Nutzer an, die gern flexibel sein möchten. Bei diesem Abo kannst du jeden Monat neu entscheiden, ob du es fortsetzen möchtest, da es keine Kündigungsfristen gibt. Die Disney+ Kosten für das Monatsabo betragen 8,99 Euro.

Alternative kannst du dir Disney+ aber auch direkt für ein ganzes Jahr holen. In diesem Falle zahlst du 89,99 Euro. Im Vergleich zum Monatsabo sparst du also knapp 1,50 Euro, was auf das Jahr gerechnet eine Ersparnis von rund 18 Euro ergibt. Allerdings bindest du dich beim Jahresabo gleich für 12 Monate an Disney+ und die gesamte Abogebühr wird auch direkt zum Start abgebucht. Eine Kündigung ist erst mit dem Ablauf des bezahlten Jahres möglich.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.