Pluto TV: Kostenloser Streaming-Dienst – Filme, Serien und Live-TV

Klassisches kostenloses Fernsehen mit Internet-Streaming verbinden? Der Streaming-Dienst Pluto TV geht genau diesen Weg. Anstatt auf ein Abomodell zu setzen, finanziert sich das Angebot komplett über Werbung. Hier erfährst du alles rund um den Streaming-Anbieter und wie du ihn am besten nutzen kannst.

Was ist Pluto TV?

Die wichtigsten Informationen zu Pluto TV vorab im Überblick

  • kostenloses Film- und Serienstreaming bei Pluto TV
  • keine Anmeldung oder Abo für die Nutzung notwendig
  • über 110 verschiedene Online-Sender mit verschiedensten Fokussierungen
  • zusätzlich viele Filme und Serien On-Demand

Was ist Pluto TV?

Der Streaming-Dienst Pluto TV ging bereits 2013 an den Start. Zunächst nur in den USA verfügbar, war das Konzept zu Beginn, verschiedene Internetkanäle anzubieten, auf denen man Inhalte von YouTube, Dailymotion oder anderen Streaming-Anbietern sammeln wollte. So sollte quasi eine Art eigenes Internetfernsehen rund um populäre Webhinhalte entstehen. Mit der Zeit arbeitete das Unternehmen aber auch mit großen Anbietern wie Hulu oder den amerikanischen TV-Sendern NBC oder Fox zusammen. Auch der ProSiebenSat.1-Konzern erkannte das Potenzial und investierte 2016 gemeinsam mit anderen Unternehmen in Pluto TV.

Im Jahr 2019 übernahm schließlich Viacom das Unternehmen, die unter anderem den Streaming-Dienst Paramount+ und das Filmstudio Paramount betreiben. Seitdem beinhaltet Pluto.TV verstärkt Inhalte, deren Rechte im Besitz von Viacom liegen. Ein Monat vor der Übernahme war der Dienst zudem auch erstmals in Deutschland verfügbar. Seitdem können sich die Verantwortlichen über ein stetiges Wachstum freuen. Verzeichnete man im November 2019 weltweit noch 20 Millionen aktive Nutzer, lag die Zahl im September 2021 bereits bei 54 Millionen.

Kosten: Pluto TV kostenlos nutzen

Während Streaming-Dienste wie Netflix oder Disney+ auf ein Abomodell mit monatlichen oder jährlichen Kosten setzen, bietet Pluto TV seine Streams komplett kostenlos an. Selbst das Erstellen eines Accounts ist für Nutzer nicht notwendig. Praktisch jeder kann einfach die Webseite von Pluto TV aufrufen und direkt losstreamen. Entsprechend gibt es auch keine Beschränkung, was die Nutzung gleichzeitiger Streams betriff. Wer Lust hat, kann bei Pluto TV so viele Streams gleichzeitig oder auf verschiedenen Geräten schauen, wie er möchte.

Pluto TV kostenlos

Um das Angebot finanzieren zu können, nutzt Pluto TV Werbung. Im Grunde funktioniert der Dienst wie das klassische Fernsehen. Dies bedeutet, dass die Ausstrahlung regelmäßig durch Werbeblöcke unterbrochen wird, in denen ein paar Werbeclips zu sehen sind, bevor es dann weiter geht. Auch zum Beginn eines Streams kann es Werbung geben. Umgehen lässt sich diese nicht. Es gibt also keine Möglichkeit, um beispielsweise freiwillig einen kleinen Beitrag um Monat zu bezahlen, sodass sich Pluto TV fortan komplett werbefrei nutzen lässt. Wer einen der Streams schauen möchte, der wird in jedem Falle auch Werbung sehen.

Das Angebot von Pluto TV

Wenn du Pluto TV aufrufst, dann startest du praktisch einen eigenen Fernseher im Internet, bei dem du zwischen verschiedenen Sendern hin- und herschalten kannst. Ähnlich wie im Fernsehen hat jeder Sender sein eigenes lineares Programm. Du kannst also nicht später beginnen und zurückspulen oder während einer laufenden Übertragung pausieren. Für Toilettenpausen oder um Getränke nachzuholen, solltest du lieber die Werbung abwarten.

Die verschiedenen Sender sind dabei unterschiedlichen Themenbereichen gewidmet. Diese wurden von Pluto TV teilweise auch sehr eng gefasst. So gibt es beispielsweise Sender, die allein Formaten wie Beverly Hills 9020 oder Doctor Who gewidmet sind. Ein großer Bereich umfasst auch MTV, wo die einstigen Erfolgsformate des Senders wie Pimp my Ride laufen.

Um die Navigation etwas zu vereinfachen, hat Pluto TV die verschiedenen Sender zusätzlich noch einmal in Kategorien zusammengefasst. Wer sich beispielsweise für Comdey interessiert, muss nur im Player die entsprechende Kategorie auswählen und bekommt dann direkt alle passenden Sender aufgelistet. Hier gibt es auch temporäre Kategorien, die nur für bestimmte Zeiträume eingerichtet werden. Während der Adventszeit finden sich beispielsweise alle Inhalte rund um Weihnachten in der Kategorie Frohes Fest.

Live TV bei Pluto.tv
Live TV (Livestream)

Filme und Serien On-Demand bei Pluto TV

Auch wenn Pluto TV primär auf ein lineares Ausstrahlungsmodell setzt, hat der Streaming-Dienst eine Reihe von On-Demand-Inhalten im Angebot. Diese finden sich übersichtlich aufgelistet im On-Demand-Bereich, wobei es sowohl Filme als auch Serien gibt. Ähnlich wie bei den Sendern finanziert sich auch der On-Demand-Bereich durch Werbung. Du musst also nichts bezahlten, wenn du einen der Filme sehen willst. Dafür gibt es bei vielen Serien aber nicht notwendigerweise ganze Staffeln oder sogar die komplette Serie direkt auf Abruf, sondern nur eine beschränkte Anzahl an Episoden. Wie viele Folgen On-Demand angeboten werden, hängt stark vom Format ab.

In der Regel bietet Pluto TV seine Inhalte dabei primär in deutscher Sprache an. Dies gilt sowohl für die Ausstrahlungen über die Sender als auch den On-Demand-Bereich. In einigen Fällen können Nutzer aber auch zwischen der deutschen und der englischen Tonspur wechseln. Zudem gibt es sowohl im Live- als auch im On-Demand-Bereich eine eigene Kategorie, in der Inhalte in ihren Originalsprachen, vorzugsweise Englisch, angeboten werden.

Pluto TV Filme und Serien On Demand
Filme und Serien On Demand

Star Trek: Discovery kostenlos bei Pluto TV

Für Star-Trek-Fans ist Pluto TV seit dem November 2021 eine besondere Anlaufstelle. Nachdem Netflix überraschend seine Zusammenarbeit mit Paramount+ beendete, sah es zwischenzeitlich danach aus, als würde die mittlerweile 4. Staffel von Star Trek: Discovery zunächst nicht in Deutschland zu sehen sein. Mit Pluto TV fand der Viacom-Konzern dann aber doch noch kurzfristig eine Heimat im eigenen Haus.

Pluto TV zeigt dabei nicht nur jeweils die neuen Folgen der 4. Staffel von Star Trek: Discovery als Erstausstrahlung, sondern hat die ganze Serie im Programm. Neben einigen Folgen im On-Demand-Bereich laufen die Episoden aller Staffeln immer wieder auf dem hauseigenen Star-Trek-Sender. Dies galt wohlgemerkt schon vor dem November 2021, sodass Pluto TV praktisch die Free-TV-Heimat von Star Trek: Discovery in Deutschland ist. Damit jedoch nicht genug, auch die klassischen Star-Trek-Serien hat der Streaming-Anbieter im Programm, sodass man quasi rund um die Uhr immer Abenteuer von den verschiedenen Sternenflottenschiffen präsentiert bekommt.

Auf diesen Geräten funktioniert Pluto TV

Auch wenn Pluto TV auf das klassische werbefinanzierte Modell des linearen Fernsehens setzt, wird für die Nutzung generell eine Internetverbindung benötigt. Die Übertragung der Streams erfolgt in vielen Fällen in 720p, manche Streams laufen auch nur in SD. Vor diesem Hintergrund reicht allerdings auch schon eine 16.000er DSL-Leitung aus, um Pluto TV ohne Probleme nutzen zu können.

Der einfachste Weg, die Streams schauen zu können, ist der Browser. Wenn du die Webseite im Browser aufrufst, dann landest du direkt beim ersten Stream und kannst dich von dort durch die verschiedenen Kanäle von Pluto TV schalten. Alternativ lässt sich das Angebot aber auch über eine App nutzen. Pluto TV unterstützt sowohl Apples iOS als auch Android und ist so auf Tablets und Smartphones fast aller Hersteller verfügbar. Besonders praktisch ist dabei auch, dass die Streams in der App auf Wunsch auch weiter in einem kleinen Fenster laufen, wenn man zwischenzeitlich eine andere App auf dem Smartphone startet.

Zusätzlich zu Computer und mobilen Geräten kannst du einen Großteil der Sender von Pluto TV auch auf Smart-TVs sehen. Aktuell ist der Streaming-Dienst auf Fernsehern der Marken LG und Samsung verfügbar. Auch alle Nutzer von Amazons FireTV haben die Möglichkeit über ihren Stick Pluto TV zu schauen. Eine weitere Option sind die Sony Konsolen PlayStation. Hier gibt es ebenfalls eine eigene App. Dabei werden sowohl die PlayStation 5, als auch ihre Vorgängermodelle PlayStation 4 und PlayStation 3 unterstützt.

Hier noch einmal alle Pluto TV Geräte im Überblick

  • Computer und Laptop im Browser
  • iOS Tablets und Smartphones
  • Android Tabelts und Smartphones
  • Smart-TVs (Samsung, LG)
  • Chromecast
  • Amazon FireTV
  • PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation 5

TEILEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.