DAZN Champions League Angebote: Fast alle Spiele exklusiv 2022

Die UEFA Champions League bei DAZN: Die Champions League hat schon seit einigen Jahren einen festen Platz im Angebot von DAZN. Der Streaming-Dienst hat seine Übertragung aber noch einmal erweitert. Aktuell zeigt DAZN knapp 90 Prozent aller Begegnungen für die nächsten zwei Spielzeiten. Mit dabei sind fast alle Play-off-Spiele, die Konferenz und das Finale.

Champions League DAZN

Seit der letzten Saison teil sich DAZN die Übertragungsrechte mit Amazon Prime Video. Der Streaming-Anbieter hat Exklusivrechte für insgesamt 16 Spiele. Hier bekommst du einen Ausblick darauf, wie sich die Königsklasse zukünftig verteilt sowie einen ausführlichen Blick auf das DAZN Champions League Angebot.

Die wichtigsten Infos zur Champions League bei DAZN vorab

  • Nächsten Spiele mit deutscher Beteiligung –  Champions League 1. Spieltag:
    • Inter Mailand gegen FC Bayern München (07.09.2022 um 21:00 Uhr)
    • Eintracht Frankfurt gegen Sporting Lissabon (07.09.2022 um 18:45 Uhr)
  • DAZN hat die Übertragung der Champions League weiter ausgebaut
  • Seit der letzten Saison überträgt der Streaming-Dienst 123 der 137 Spiele live und exklusiv
  • Fast alle Play-off-Spiele exklusiv und live bei DAZN dazu das Finale
  • Konferenz ebenfalls exklusiv bei DAZN
  • DAZN Kosten: Abo für 29,99 Euro im Monat oder 24,99€ monatlich im Jahresabo

Welches Champions League Spiel zeigt DAZN?

Welche Champions League Spiele überträgt eigentlich DAZN alles? Bis auf ein Spiel am Dienstagabend kannst du alle anderen Partien live und exklusiv bei DAZN verfolgen. In der nachfolgenden Grafik findest du eine Übersicht aller Spiele der Gruppenphase. Somit hast du einen direkten Überblick welche Spiele bei DAZN oder Amazon Prime Video übertragen werden.

DAZN Champions League Spiele 2022

DAZN baut Champions-League-Übertragung aus

Seit ein paar Jahren ist die Champions League ein fester Bestandteil von DAZN. Gemeinsam mit Sky zeigte der Streaming-Dienst einen Großteil der Spiele von Europas wichtigstem Wettbewerb im Vereinsfußball.

Mit der letzten Saison (2021/22) ging DAZN dann allerdings noch einen Schritt weiter. So konnte sich der Streaming-Dienst ein noch größeres Rechtepaket sichern und dies auch gleich für die beiden folgenden Spielzeiten. Mit 123 von 137 Übertragungen laufen noch mehr Spiele exklusiv bei DAZN, dazu gehören nun auch fast alle Begegnungen mit deutscher Beteiligung. Lediglich am Dienstag zeigt Amazon Prime Video in der Champions League einen der deutschen Teilnehmer, alle anderen deutschen Begegnungen findest du nur exklusiv bei DAZN.

Darüber hinaus bedeutet der Abschied von Sky aus der Champions-League-Übertragung, dass nun auch die Konferenz ihre Heimat bei DAZN gefunden hat. Fortan können Fans sich entscheiden, ob sie am Spieltag lieber Einzelspiele verfolgen oder aber die Geschehnisse auf allen Plätzen im Auge behalten wollen. Die Konferenz beinhaltet am Dienstag dabei auch die Partie, die als Einzelspiel bei Amazon übertragen wird. Entsprechend verpasst du als Fan auf diese Weise keinen Treffer, selbst wenn die Begegnung selbst nicht bei DAZN zu sehen ist.

Darts bei DAZN kostenlos schauen
DAZN für 24,99 € monatlich

Mit DAZN kannst du das komplette Sport-Angebot zu dir nach Hause holen. So kannst du die Spiele der UEFA Champions League sowie viele weitere Wettbewerbe live und exklusiv verfolgen.

Die KO-Spiele der Champions League bei DAZN

Neben der Gruppenphase ist DAZN auch während der KO-Runde die Anlaufstelle für einen Großteil der Spiele in der Champions League. Ähnlich wie bei den Gruppenspielen zeigt Amazon während der Achtel-, Viertel- und Halbfinals jeweils wieder eine Begegnung exklusiv am Dienstag. Alle anderen Spiele sind dagegen bei DAZN zu sehen. Dazu gibt es auch wieder die Konferenz, wo dann auch Ausschnitte aus den Dienstagsspielen enthalten sind, die in voller Länge bei Amazon laufen. Technisch gesehen verpasst du also definitiv kein Highlight bei DAZN.

Auch das Finale der Champions League fehlt natürlich nicht in der Übertragung von DAZN. Beim Endspiel ist zudem das ZDF an Bord, die sich ein Rechtepaket nur allein für das Finale sichern konnten. Entsprechend ist das Endspiel sowohl bei dem Streaming-Dienst als auch im Free-TV zu sehen. Wie bei den Übertragungsrechten bei DAZN gilt dieser Umstand zunächst einmal für die nächsten zwei Spielzeiten bis inklusive der Saison 2023/24. Das nächste Finale wird in der Münchner Allianz Arena ausgetragen. Im Jahr darauf ist das Londoner Wembley-Stadion der Gastgeber.

Das erwartet dich in der Champions League Saison 2022/23 bei DAZN

Die Champions League Saison 2022/23 ist aus deutscher Sicht so spannend wie nie zuvor. So treten erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs gleich fünf deutsche Mannschaften in der Königsklasse an. Allen Teams wurden zudem sehr spannende Gruppen zugelost, wobei die Bayern mit dem FC Barcelona, Borussia Dortmund mit Manchester City, Leverkusen mit Atlético Madrid und RB Leipzig mit Real Madrid jeweils echte Kracher als Gegner gezogen haben. Dass der BVB und die Münchner in ihren Spielen dabei auch noch auf ihre früheren Toptorschützen treffen, macht die Spiele noch umso spannender.

Ebenfalls für einiges an Aufsehen dürfte die Eintracht aus Frankfurt sorgen. Die Frankfurter mischten in den vergangenen Jahren mehrfach die Europa League auf und sorgten für einige magische Fußballnächte. In der vergangenen Saison konnte die Eintracht die Europa League sogar sensationell gewinnen und bekommt nun in Form der Champions League ihre Belohnung. Entsprechend können sich die Zuschauer in dieser Saison wieder auf einige stimmungsvolle Spiele freuen, denn wenn die Fans aus Frankfurt eine Sache bewiesen haben, dann dass sie Lust auf den internationalen Wettbewerb haben.

Neben den fünf deutschen Teilnehmern unterscheidet sich die diesjährige Saison in der Champions League auch durch ihren Terminplan. Aufgrund der Weltmeisterschaft Ende des Jahres wird die Gruppenphase in diesem Jahr im Rekordtempo durchgespielt. So beginnt der erste von sechs Spieltagen schon am 6. September, während der sechste und letzte Spieltag am 2. November endet. Anschließend macht der Wettbewerb ein über dreimonatige Pause, bevor es dann Mitte Februar mit den Achtelfinalspielen weitergeht. Das Finale wird dann schließlich erst im Juni ausgespielt, wobei es in diesem Jahr in Istanbul stattfindet.

Champions League Spiele Aufteilung zwischen DAZN und Amazon

Da sich DAZN und Amazon in Zukunft die Übertragungen der Champions League teilen, stellt sich für Fußball-Fans auch weiterhin an jedem Spieltag die Frage, wo denn nun genau ihre Mannschaft zu sehen sein wird. In Hinblick auf die deutschen Spiele hat sich die Sache für DAZN dabei gewissermaßen umgedreht. In der Vergangenheit hatte man selbst am Dienstagabend das Wahlrecht für ein Spiel mit deutscher Begegnung, während alle anderen Gruppenspiele der Bundesligisten bei Sky liefen. Nun darf sich Amazon immer dienstags ein Spiel aussuchen und DAZN überträgt die anderen drei deutschen Begegnungen.

In Hinblick auf welche Mannschaften, wann spielen, haben die übertragenden Sender beziehungsweise Streaming-Anbieter zudem bei der UEFA ein gewisses Mitspracherecht. So können sie bestimmen, dass zwei deutsche Vereine nicht am gleichen Wochentag aktiv sind. Typischerweise handelt es sich dabei um Bayern München und Borussia Dortmund. In der Vergangenheit entschied sich DAZN dann meist dafür, jeweils zweimal Mal den BVB und zweimal die Bayern zu zeigen, sowie jeweils einmal die beiden anderen deutschen Vertreter. Aufgrund der Popularität Münchens und Dortmunds dürfte auch Amazon wohl einen ähnlichen Weg gehen.

Hier die Übertragungen von DAZN und Amazon in der Übersicht:

DAZN Sky
121 Einzelspiele6 Gruppenspiele
Konferenz an allen Spieltagendavon 6 Gruppenspiele mit deutscher Beteiligung
27 Spiele der KO-Runde8 Spiele der KO-Runde
FinaleHighlights am Dienstagabend
Highlights nach jedem Spieltag

DAZN Champions League Angebote

DAZN Champions League Angebote

Das DAZN Angebot ist bislang sehr übersichtlich aufgebaut. Aktuell wird genau ein Abo angeboten, mit dem man Zugang zum kompletten Sportprogramm bei DAZN hat. Dies umfasst alle Sportevents und Sportarten und natürlich auch das DAZN Champions League Angebot. Dennoch gibt es einige Möglichkeiten Geld zu sparen und das Streaming-Angebot günstiger zu nutzen.

DAZN einen Monat kostenlos nutzen?

Update: Der kostenlosen DAZN Probemonat wird aktuell nicht mehr angeboten. So konnte man noch bis September 2021 einen Monat die UEFA Champions League kostenlos schauen sowie alle weiteren Sportangebote, die bei DAZN angeboten werden. Wir halten euch auf dem Laufenden ob es bald wieder einen Testmonat gibt.

60€ Rabatt mit dem Jahresabo

Auch wenn du nur DAZN kostenlos testen möchtest, musst du dich bei der Registrierung für eines der beiden Abos entscheiden. Folgende Abomöglichkeiten stehen dir dabei zur Auswahl:

  •  Monatsabo: 29,99€ im Monat (monatlich kündbar)
  • Jahresabo: 24,99€ pro Monat
 

Wenn man sich somit für eine längere Abolaufzeit entscheidet kommt man unter dem Strich günstiger weg. Mit dem Jahresabo kann man sich im Vergleich zum Monatsabo 84,88€ sparen, was einer Laufzeit von fast 3 Monaten entspricht.

Das beste DAZN Champions League Abo ist somit: 24,99€ monatlich im Jahresabo

Jedoch rentiert sich das wirklich nur für diejenigen, die DAZN ein ganzes Jahr durchgehend nutzen. Zieht man die spielfreie Zeit ab, welche natürlich von der jeweiligen Sportart/Liga abhängig ist, kommt man oft mit dem Monatsabo etwas günstiger weg.

Unser Tipp: Bei DAZN kann man bis zwei Geräte gleichzeitig nutzen. So kann man seinen Account mit einer weiteren Person teilen und sich auch die Kosten sparen. So kostet euch DAZN gleich 50% weniger.

Champions League Highlights bei DAZN kurz nach Abpfiff

Neben der Übertragung der Champions League bietet DAZN zu jedem Spiel auch eine Highlight-Zusammenfassung an. Diese steht bereits kurz nach dem Abpfiff zur Verfügung, sodass Fans, die beispielsweise ein Spiel verpasst haben, nicht lange warten müssen, um zumindest eine Zusammenfassung zu bekommen.

Alternativ kannst du aber auch direkt das ganze Spiel im Re-Watch schauen. Bei DAZN wird eine Übertragung auch nach der Liveausstrahlung noch On-Demand angeboten, sodass Fans beispielsweise auch am nächsten Tag problemlos das Spiel nachholen können. Auch können Livestreams selbst jederzeit zurückgespult oder angehalten werden. Wer also es also beispielsweise nicht rechtzeitig zum Anpfiff schafft, muss so keine Angst haben, irgendetwas zu verpassen. Zum Start eines laufenden Streams fragt DAZN direkt nach, ob man von Anfang an schauen möchte oder zur aktuellen Live-Szene springen möchte.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.