Tokyo Revengers Staffel 2 jetzt bei Disney+ streamen

Der Streaming-Dienst Disney+ baut sein Portfolio an namhaften Animes weiter aus. Mit Tokoyo Revengers hat man seit Kurzem eine der aktuell beliebtesten Serien aus Japan im Angebot. So zeigt Disney+ aktuell die 2. Staffel des erfolgreichen Animes exklusiv. Hier erfährst du alles rund um die Serie und wie du Tokoyo Revengers bei Disney+ sehen kannst.

Tokyo Revengers Disney Plus
Tokyo Revengers Staffel 2 bei Disney+ streamen

Darum geht’s in Tokyo Revengers

Tokyo Revengers basiert auf der gleichnamigen Mangavorlage von Autor Ken Wakui. Der Manga feierte in Japan in 2017 seine Premiere und wurde November des vergangenen Jahres abgeschlossen. Die Adaption als Anime folgte 2021, wobei zunächst eine erste Staffel mit 24 Episoden produziert wurde. Anschließend mussten sich die Fans allerdings über ein Jahr gedulden. Erst Anfang 2023 feierte die 2. Staffel ihre Premiere im japanischen Fernsehen.

Die Handlung von Tokyo Revengers beginnt im Jahr 2017 und erzählt die Geschichte von Takemichi Hanagaki. Dessen Leben ist alles andere als angenehm. So hat er praktisch keine Freunde, arbeitet in einem Job, wo er von seinem Chef drangsaliert wird und lebt in einer heruntergekommen Wohnung. Darüber hinaus erfährt Takemichi eines Tages, dass seine Ex-Freundin und große Liebe aus der Schulzeit Hinata Tachibana sowie ihr jüngerer Bruder Naoto von der Tokyo Manji Gang ermordet wurden. Emotional am Boden begibt sich Takemichi auf den Weg nach Hause. Doch bevor er seine Wohnung erreicht, wird er von einer unbekannten Person vor einen Zug gestoßen.

Anstatt zu sterben, findet sich Takemichi allerdings zwölf Jahre in der Vergangenheit im Körper eines jüngeren Ichs wieder. Er erkennt, dass er nun die Chance hat, Hinata und Naoto zu retten, wenn er die Zeit verändert. Durch Zufall trifft Takemichi auf einen jüngeren Naoto und erzählt ihm von seinem Schicksal. Als die beiden sich anschließend die Hand schütteln, kehrt Takemichi in seine Gegenwart zurück. Hier trifft er auf den nun erwachsenen Naoto, der tatsächlich überlebt hat und als Polizeikommissar arbeitet. Leider gilt dies nicht für Hinata, die immer noch tot ist. Zum Glück erkennt Takemichi aber, dass er immer, wenn er Naotos Hand ergreift, in die Vergangenheit reisen kann. Daraufhin macht er sich daran, die Geschichte erneut zu ändern, in dem er die Tokyo Manji Gang unterwandert.

Tokyo Revengers Staffel 2 bei Disney+

Mit Tokyo Revengers konnte sich Disney+ nicht nur die Rechte an einer namhaften Anime-Serie sichern, man zeigt auch erstmals einen Anime als sogenannten Simulcast. Dies bedeutet, dass die neuen Folgen der 2. Staffel bereits zeitnah zur japanischen Ausstrahlung auch in Deutschland veröffentlicht werden. Los ging es mit der 2. Staffel am 7. Januar, seitdem gibt es immer samstags ab 19 Uhr eine neue Episode. Allerdings müssen die Fans aktuell noch auf eine deutsche Tonspur verzichten. Aufgrund der schnellen Ausstrahlung zeigt Disney+ die Serie im japanischen Original mit deutschem Untertitel. Ob und wann eine deutsche Tonspur nachgereicht wird, ist noch nicht bekannt.

Tokyo Revengers Staffel 2 bei Disney streamen

Um die 2. Staffel von Tokyo Revengers bei Disney+ sehen zu können, wird ein Abo bei dem Streaming-Dienst benötigt. Eine kostenlose Möglichkeit mit beispielsweise Werbeunterbrechungen wird nicht angeboten. Die Disney+ Kosten für das Monatsabo liegen bei 8,99 Euro. Dabei gehen Abonnenten hier keine langfristige Vertragsbindung ein und können ihre Mitgliedschaft auch jederzeit beenden. Alternativ gibt es aber auch ein Jahresabo. Hier wird der Streaming-Dienst direkt für ein ganzes Jahr abonniert. Die Kosten sind dafür auf den Monat gerechnet auch etwas günstiger. Im Jahresabo kostet der Streaming-Dienst 89,99 Euro, was einem monatlichen Preis von rund 7,50 Euro für das Disney+ Angebot entspricht.

Staffel 1 von Tokyo Revengers bei Crunchyroll

Wer durch die Veröffentlichung bei Disney+ Lust auf Tokyo Revengers bekommen hat, aber erst einmal die erste Staffel schauen möchte, der wird bei Crunchyroll fündig. Der Streaming-Dienst ist rein auf Animes spezialisiert und bietet auch alle Episoden der ersten Staffel von Tokyo Revengers mit einer deutschen Tonspur an. Allerdings wird auch hier ein Premium-Abo benötigt. Abonnenten können sich dabei zwischen Crunchyroll Fan für 6,99 Euro im Monat und Crunchyroll Super-Fan für 9,99 Euro im Monat entscheiden. Beide Abos sind inhaltsgleich, das Mega-Fan-Abo hat aber den Vorteil, dass man hier mehrere Streams gleichzeitig schauen kann. Darüber hinaus bietet die Anime Streaming Seite auch ein zweiwöchiges Probeabo an. Wer also nur Tokyo Revengers schauen möchte, ohne Geld zu bezahlen, bekommt mit dem Testabo dazu die Möglichkeit.

Noch mehr Animes im Angebot von Disney+

Mit Tokyo Revengers hat Disney+ sich die Rechte an einem weltweit erfolgreichen Anime sichern können und dies scheint nur der Anfang zu sein. So spricht aktuell viel dafür, dass der Streaming-Dienst gerade im Bereich Animes gerade daran arbeitet, sein Angebot deutlich auszubauen. Zu dieser Strategie gehört auch die Veröffentlichung von Bleach: Thousand-Year Blood War. Die Fortsetzung des beliebten Animes Bleach startet im vergangenen Jahr in Japan und erscheint hierzulande am 15. Februar bei Disney+.

Eine weitere Anime-Veröffentlichung wird zudem Summer Time Rendering. Auch hierfür sicherte sich Disney+ die Rechte, auch wenn es bisher noch keinen Starttermin gibt. Der Anime erzählt die Geschichte von Shinpei Ajiro, der nach vielen Jahren wieder in seine Heimat reist, um der Beerdigung seiner verstorbenen Schwester beizuwohnen. Als er jedoch feststellt, dass bei dem Tod einiges nicht mit rechten Dingen zugegangen ist, beginnt Shinpei, auf eigene Faust zu ermitteln.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.