RTL+ bei Sky: Jetzt 12 Monate kostenlos!

Bei Sky Q bekommen die Kunden nicht nur die ganze Welt von Sky geboten, sie können ganz bequem auch andere Streaming-Angebote nutzen. So beispielsweise auch RTL+, dessen App automatisch in jedem Sky Q Receiver integriert ist. Hier erfährst du, wie den Streaming-Dienst nutzen kannst, ob es ein RTL+ Sky Kombiangebot gibt und welche Kosten für die Nutzung anfallen.

RTL+ Sky

Die wichtigsten Infos zu RTL+ bei Sky kurz vorab in der Übersicht

  • RTL+ ist automatisch in Sky Q integriert
  • Sky Q Abonnenten stehen alle Inhalte der Free-Version von RTL+ kostenlos zur Verfügung
  • für kompletten Zugriff auf RTL+ wird ein Premium-Abo benötigt
  • wähle zwischen: RTL+ Premium für 4,99 Euro im Monat, RTL+ Premium Duo für 7,99 Euro im Monat
  • beide RTL+ Premiumabos lassen sich 30 Tage kostenlos testen
  • Aktuelles Angebot: Buche Sky mit mindestens einem Premiumpaket (Bundesliga, Sport, Cinema) und erhalte 12 Monate lang RTL+ Premium (normalwerweise 4,99€ mtl.) kostenlos dazu. Das Angebot ist vom 28.10. – 08.11.2021 gültig.

RTL+ bei Sky nutzen

RTL+ ist das ideale Angebot für alle RTL-Zuschauer, die sich vom linearen Fernsehen verabschieden möchten. Das Streaming-Angebot bietet nicht nur Livestreams aller 14 TV-Sender der RTL-Gruppe, sondern auch eine umfangreiche Mediathek sowie viele exklusive Inhalte. Auch in der Sportübertragung ist der Streamer mittlerweile stark vertreten und zeigt beispielsweise exklusiv sowohl die Europa League als auch die Europa Conference League.

Gerade im Sport ergänzen sich RTL+ und Sky sehr gut, überträgt der Pay-TV-Anbieter doch unter anderem den Bundesliga-Samstag, die 2. Bundesliga, den DFB-Pokal und die Spitzenspiele der Premiere League. Nicht nur vor diesem Hintergrund ist es durchaus naheliegend, dass Sky und RTL+ ein gemeinsames Angebot für ihre Kunden anbieten. Abonnenten mit einem Sky Q Receiver können seit Sommer 2021 ganz bequem RTL+ auch über ihr Sky-Gerät schauen. Die RTL+ App ist automatisch bei Sky Q integriert und kann entsprechend auf Wunsch auf die Inhalte des Streaming-Dienstes zugreifen. Dies gilt wohlgemerkt nur für Sky Q, bei Sky Ticket oder Sky Go ist RTL+ nicht verfügbar.

Kosten fallen dabei zunächst einmal keine an. Sky Q Abonnenten bekommen Zugriff auf die Free Version von RTL+. Bei dieser handelt es sich gewissermaßen um eine Mediathek für alle Formate der RTL-Sender. Bis zu 7 Tage nach der Ausstrahlung können die Sendungen über RTL+ bei Sky Q kostenlos abgerufen und geschaut werden. Dabei haben Sky Q Kunden den Vorteil, dass sie auch keinen zusätzlichen eigenen Account benötigen. Wer bei RTL+ auf das kostenlose Free-Angebot zugreifen möchte, muss sich generell zunächst registrieren. Bei RTL+ über Sky Q ist dies nicht notwendig.

RTL+ Premium über Sky Q

Sky Q RTL+ Kosten

Neben seiner Funktion als Mediathek für die RTL-Sender hat RTL+ noch eine ganz Reihe mehr zu bieten. Dazu gehört beispielsweise die Tatsache, dass Zuschauer über den Dienst auch Sender wie RTL, RTL Zwei oder Vox streamen können. Kostenlose Livestreams seiner Sender bietet RTL nicht an. Um dies nutzen zu können und auch Zugriff auf die vielen exklusiven Inhalte und alle Sportübertragungen zu bekommen, wird jedoch ein Premium-Abo benötigt. Ein solches ist nicht im Preis von Sky Q enthalten, sondern muss separat bei RTL+ abgeschlossen werden.

RTL+ bietet generell die Wahl zwischen zwei Abovarianten, die beide kompletten Zugriff auf das Angebot beinhalten. Die günstigere Version ist RTL+ Premium. Die RTL+ Kosten liegen bei 4,99 Euro im Monat und das Abo kann jeden Monat gekündigt werden. Mit dem Premium-Abo bekommst du sowohl die Livestreams der Sender als auch exklusive Produktionen und Übertragungen. Zudem erscheinen viele Formate der RTL-Sender bei RTL+ bereits vor ihrer TV-Ausstrahlung. Gerade für ungeduldige Zuschauer dürfte sich ein Abo daher lohnen.

Allerdings ist das Angebot von RTL+ Premium nicht ganz werbefrei. Vor jedem Stream läuft immer noch ein zusätzlicher Werbesport. Wer gar keine Werbung mehr sehen möchte, für die empfiehlt sich RTL+ Premium Duo. Das Abo ist mit 7,99 Euro zwar etwas teurer, bietet dafür aber auch einige zusätzliche Vorteile. Neben der Werbefreiheit lassen sich bei RTL+ Premium Duo auch zwei Streams gleichzeitig starten. Dies ist zum Beispiel ideal, wenn man seinen Account mit einer weiteren Person teilen möchte, um so Kosten zu sparen. Bei RTL+ Premium ist kein zweiter Stream möglich.

Teste RTL+ kostenlos mit dem Gratismonat

Die Tatsache, dass du RTL+ bequem über Sky Q nutzen kannst, bedeutet dabei wohlgemerkt nicht, dass der Streaming-Dienst für Sky-Kunden nur über den Receiver verfügbar ist. Als Premium-Kunde kannst du RTL+ auf verschiedenen Geräten inklusive Smart-TVs, Tabelts und Smartphones nutzen. Sky Q bietet nur eine zusätzliche Möglichkeit, um das Angebot von RTL+ schnell und unkompliziert auf deinen Fernseher zu bringen.

Möchtest du RTL+ Premium oder Premium Duo zunächst einmal unverbindlich testen, ist dies ebenfalls kein Problem. Der Streaming-Dienst ermöglicht Neukunden mit dem Gratismonat 30 Tage lang RTL+ kostenlos zu testen – in diesem Zeitraum hast du kompletten Zugriff auf alle Inhalte und Features. Die ganze Sache ist komplett unverbindlich und kann von dir ganz einfach wieder gekündigt werden. Kündigst du innerhalb des Probemonats, dann läuft dein Abo am Ende der 30 kostenlose Testtage aus und dir entstehen keine Kosten. Andernfalls wird deine Mitgliedschaft nach dem RTL+ Probemonat kostenpflichtig und du zahlst jeden Monat den entsprechenden Beitrag. Ab diesem Zeitpunkt gilt allerdings auch die monatliche Kündigungsfrist, sodass du dein Abo auch jeden Monat beenden kannst.

TEILEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email

Alle RTL+ Themen:

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.