Disney+ auf TV schauen

So bequem Smartphones oder Laptops für Streaming-Dienste auch sein können, die beste Qualität liefert immer noch der Fernseher. Auch bei Disney+ hast du gleich mehrere Optionen, wenn du die Filme und Serien auf deinem TV-Gerät sehen möchtest. Hier erfährst du, welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen und welche technischen Voraussetzungen erfüllt werden müssen.

Die besten Möglichkeiten für Disney+ auf dem TV vorab in der Übersicht:

Disney+ auf Fernseher schauen
  • Smart TVs
  • Laptop oder PC mit HDMI-Kabel
  • Spielekonsolen wie PlayStation oder Xbox
  • Google Chromecast
  • Sky Q Receiver
  • Magenta TV Box oder Stick
  • Amazon Fire Stick
  • Apple TV

Mit Smart TV Disney+ auf Fernseher schauen

Die Tatsache, dass es sich bei Disney+ um einen Streaming-Dienst handelt, setzt für die Nutzung grundsätzlich eine gute Internetverbindung voraus. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dein Fernseher auch notwendigerweise über WLAN verfügen muss, wenn du den Streaming-Dienst nutzen möchtest. Trotzdem sind Smart TVs die unkomplizierteste Möglichkeit, um das Disney+ Angebot auf dem Fernseher schauen zu können. Da du hier keine weiteren Geräte benötigst, musst du auf einem Smart TV nur die Disney+ App installieren und schon kann es losgehen.

Allerdings unterstützen nicht alle Smart TVs automatisch auch Disney+. Im Falle von Samsung-Geräten kann die App beispielsweise nur ab der K-Serie (2016) mit Smart Hub Funktion (Tizen Betriebssystem) genutzt werden. Entsprechend solltest du dich vor dem Kauf eines neuen Fernsehers informieren, ob der Streaming-Dienst auch tatsächlich unterstützt wird. Hier ein paar weitere Beispiele, auf welchen Smart-TVs Disney+ aktuell verfügbar ist:

  • LG Geräte mit WebOS-Version auf dem Stand von 2016 oder neuer
  • Grundig Fernseher mit der Fire TV Edition
  • TV-Geräte verschiedener Hersteller, die Android TV ab Version 5.0 nutzen

Über HDMI-Kabel Disney+ auf TV

Falls du nicht über ein Smart TV verfügst, trotzdem aber Disney+ auf deinem Fernseher schauen möchtest, dann kannst du dir auch mit einem HDMI-Kabel und einem Laptop weiterhelfen. Über HDMI kannst du deinen Fernseher praktisch als zweiten Monitor für deinen Laptop nutzen. Dies funktioniert generell auch mit einem klassischen PC, allerdings ist es meist etwas aufwendiger, den schweren Tower umzustellen, als einfach einen Laptop neben dem Fernseher zu platzieren.

Hast du deinen Rechner über das HDMI-Kabel mit deinem Fernseher verbunden, musst du bei dem TV-Gerät noch den entsprechenden Signaleingang ändern und über die Fernbedienung den HDMI Steckplatz auswählen. Mitunter ist es zudem notwendig, noch ein paar Einstellungen auf dem Rechner vorzunehmen. Unter Windows findest du die passenden Optionen unter Einstellungen, System und Anzeige. Hier kannst du beispielsweise einstellen, dass die Ausgabe nur über die Fernseher erfolgen soll und der Laptop-Monitor für die Zeit, in der Rechner und Fernseher verbunden sind, ausgeschaltet wird. Sobald du alle Einstellungen vorgenommen hast, lässt sich Disney+ ganz normal per Maus und Tastatur im Browser deiner Wahl aufrufen und die Inhalte abspielen.

Disney Plus auf TV

Disney+ über Chromcast

Neben Computern kann Disney+ auch von Android-Smartphones oder Tablets auf den Fernseher übertragen werden. Voraussetzung dafür ist Google Chromcast. Der Vorteil von Chromcast ist, dass die Übertragung kabellos verläuft und auch mit normalen PCs funktioniert. Allerdings benötigst du für die Übertragung der Inhalte einen Chromcast-Empfänger, der ebenfalls über HDMI an deinen Fernseher angeschlossen wird. Anschließend musst du nur folgende Schritte befolgen:

  1. Disney+ App auf dem Gerät starten und einloggen
  2. Sicherstellen, dass das mobile Gerät und der Chromcast-Empfänger im selben WLAN verbunden sind
  3. Eine Serie oder einen Film bei Disney+ auswählen
  4. Das Cast-Symbol oben rechts oder unten links antippen
  5. Unter den verfügbaren Geräten deinen Fernseher auswählen
 

Nutzt du einen PC, gehst du ähnlich vor, nur dass du Disney+ nicht über die App startest, sondern in deinem Chrome-Browser. Auch dort findest du dann das Cast-Symbol, sobald du dich eingeloggt hast.

Disney+ auf TV mit PlayStation oder Xbox

Spielekonsolen sind eine weitere unkomplizierte Möglichkeit, um Disney+ auf dem Fernseher sehen zu können. Spätestens seit der vergangenen Konsolengeneration haben sich die PlayStation und die Xbox von einem reinen Spielgerät zu einem Multimedia-Center weiterentwickelt.

Entsprechend wird Disney+ nicht nur auf den neuen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X und Xbox Series S unterstützt, sondern auch auf den Vorgängern PlayStation 4 und 4 Pro sowie Xbox One und One S. Nur Besitzer der Nintendo Switch müssen sich nach alternativen Möglichkeiten für Disney+ auf dem TV umsehen. Nintendo-Konsolen haben in diesem Bereich noch etwas Nachholbedarf.

In vielen Fällen ist die Disney+ App auf den jeweiligen Konsolen mittlerweile schon vorinstalliert. Ist dies nicht der Fall, dann findest du sie entweder im PlayStation Store oder im Microsoft Store. Für die Installation fallen keine Kosten an, du benötigst für die Nutzung nur ein aktiviertes Abo bei Disney+.

Die Disney+ App mit Amazon und Apple TV nutzen

Ähnlich wie bei den Konsolen bieten auch verschiedene andere Übertragungsgeräte und Receiver die Möglichkeit, eine Disney+ App zu installieren und den Streaming-Dienst so über den Fernseher sehen zu können. Beispielsweise lässt sich Disney+ über Apple TV nutzen, vorausgesetzt es handelt sich um ein Gerät der 4. Generation oder höher. Ältere Geräte werden nicht direkt unterstützt, allerdings bieten Apple TVs der 3. Generation zumindest Airplay, sodass sich Disney+ ähnlich wie bei Android und Chromcast von iPhones und Macs auf den Fernseher streamen lässt.

Amazon-Nutzern wird die Sache ebenfalls einfach gemacht. Wer einen Fire TV Stick besitzt, kann einfach über eine App die Inhalte von Disney+ auf dem Fernseher abrufen. In der Regel muss die App dabei noch installiert werden, was allerdings kein Problem ist. So musst du einfach über die Suchfunktion Disney+ suchen und dir wird die App direkt angezeigt.

Empfange Disney+ über Sky Q und Magenta TV

Ebenfalls interessant Optionen, um Disney+ auf dem TV erleben zu können, sind Sky Q und Magenta TV. In beiden Fällen haben die Unternehmen eigene Receiver im Angebot, die es auch erlauben, Streaming-Inhalte auf dem Fernseher abzuspielen. Dabei sind auch Apps für Disney+ installierbar.

Magenta TV und Sky Q haben zusätzlich den Vorteil, dass die Telekom und Sky zudem Möglichkeiten bieten, Disney+ direkt mitzuabonnieren. Im Falle von Magenta TV lässt sich durch ein Kombinangebot sogar Geld sparen. Allerdings kostet die Magenta TV Box, die für die Nutzung des Streaming-Dienstes auf dem Fernseher benötigt wird, eine monatliche Gebühr oder einen einmaligen Kaufpreis. Hier findest du alle Informationen zu den aktuellen Disney+ Kosten.

Die Leihgebühr der Sky Q Receiver ist dagegen im Abo-Preis enthalten. Dafür ist die Nutzung von Disney+ bei Sky erst ab April 2021 über Sky Q möglich. Vorher verhinderte eine Exklusivvereinbarung zwischen der Telekom und Disney die Integration des Streaming-Dienstes. Auch gilt es als wahrscheinlich, dass Sky und Disney+ ab April ein günstigeres Kombi-Angebot anbieten.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.