Amazon Prime Video kostenlos testen - Probemonat

Amazon Prime Video kostenlos testen – Probemonat

Amazon Prime bietet aktuell die Möglichkeit das komplette Angebot 30 Tage kostenlos zu testen. Dabei versorgt Amazon Prime Film-, Serien-, Musik-, Buch- oder Game-Liebhaber mit allem, was sie benötigen. Hier erfährst du, wie du das alles innerhalb eines Probemonats kostenlos testen und wie du am besten bei deiner Prime-Mitgliedschaft Geld sparen kannst.

Amazon Prime Video kostenlos testen

Eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft bietet viele Vorteile: einer davon ist der damit verknüpfte Streaming-Dienst Amazon Prime Video. Auch wenn das Angebot vergleichsweise günstig erscheint, kann das Geld an anderer Stelle fehlen. Insbesondere in Kombination mit vielen anderen Streaming-Diensten kommt schnell eine stolze Summe zusammen, die Film- und Serienfans pro Monat oder pro Jahr bezahlen müssen.

Kannst du dich aus diesen oder anderen Gründen noch nicht für eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft und entsprechend für ein Amazon-Prime-Video-Abo entscheiden oder möchtest du nur ein paar Serienepisoden schauen, kannst du den Amazon Prime Video Probemonat nutzen. Währenddessen hast du 30 Tage Zeit, um darüber hinaus alle Premium-Vorzüge des Versandhauses auszuprobieren.

Im Gegensatz zu neuen Streaming-Portalen die dir oft nur 7 Testtage zur Verfügung stellen, wie zum Beispiel die Disney+ Probewoche oder bei Apple TV+, handelt es sich hier um ein relativ großzügiges Zeitfenster. 

Amazon Prime Video Probemonat - 30 Tage kostenlos testen
Amazon Prime Video kostenlos testen - 30 Tage

Amazon Prime Video Probemonat nutzen - So geht's

Um den Probemonat bei Prime Video nutzen zu können, musst du dich allerdings bei Amazon Prime registrieren bzw. einen Account anlegen. Gehe dazu wie folgt vor:

  1. Öffne die folgende Amazon Prime Seite
  2. Klicke auf „noch heute meinen 30 Tage Prime Gratiszeitraum starten“
  3. Gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an
  4. Lege ein schwer zu erratenes Passwort fest
  5. Trage deine Anschrift bzw. Lieferadresse ein
  6. Lege deine Zahlungsweise fest – entweder Bankeinzug, Kreditkarte oder Gutschein
 

Solltest du schon vor dem Ablauf des Amazon Prime Probemonats feststellen, dass du Amazon Prime und Prime-Video nicht weiter verwenden möchtest, solltest du sofort kündigen.

Vergisst du, dein Abonnement rechtzeitig zu beenden, wandelt sich der Probemonat automatisch in ein reguläres und kostenpflichtiges Abonnement um. Die Amazon Prime Video Kosten liegen hier monatlich bei 7,99€ oder bei 69€ für das Jahresabo.

Amazon Prime für Studenten 1 Jahr kostenlos

Amazon Prime kostenlos für Studenten

Bist du Student oder Auszubildender, kannst du von einem ganz besonderem Angebot Gebrauch machen: Amazon stellt dir die ersten 12 Monate bei Prime und damit auch Prime-Video kostenlos zur Verfügung. Auch während dieser Zeit kannst du alle damit verbundenen Vorteile nutzen. Die Kosten übernimmt ein Sponsor.

Nach den 12 Monaten musst du nur die Hälfte des Preises eines regulären Abonnements bezahlen, sofern du dich noch in der Ausbildung oder im Studium befindest. Während eine Prime-Mitgliedschaft normalerweise 69 Euro kostet, zahlst du für dieses Studenten-Abo nur 34 Euro im Jahr. Selbiges gilt selbstverständlich auch für ein für die monatliche Prime-Mitgliedschaft – das bedeutet, du zahlst 3,99 Euro und nicht 7,99 Euro im Monat

Voraussetzungen für ein Studenten-Abonnement

Amazon benötigt Nachweise darüber, dass du auch wirklich an einer Hochschule eingeschrieben bist oder eine Ausbildung absolvierst. Als Student solltest du eine Kopie deiner Immatrikulationsbescheinigung an Amazon senden, eine gültige Universitäts-E-Mail-Adresse einer deutschen oder österreichischen Hochschule und das voraussichtliche Datum deines Abschlusses angeben. Als Azubi reicht es aus, wenn du einen Nachweis über deine Ausbildung erbringst.

Sobald du das Abschluss-Datum erreicht hast, geht das Studenten-Abo automatisch in ein reguläres Abonnement über. Bei einer Jahres-Mitgliedschaft erinnert dich Amazon 40 Tage vor und bei einem monatlichen Prime-Abo 15 Tage vor diesem Zeitpunkt noch einmal daran.

Sollte dein Studium oder deine Ausbildung wider Erwarten länger dauern, kannst du dieses spezielle Angebot auch länger nutzen. Allerdings musst du in diesem Fall deinen Studenten- bzw. Ausbildungsstatus noch einmal mit den entsprechenden Unterlagen belegen. 

Tipps & Tricks: Geld sparen bei der Amazon Prime Mitgliedschaft

Darüber hinaus gibt es keine Möglichkeiten, das Prime-Video-Angebot kostenlos in Anspruch zu nehmen, es sei denn großzügige Verwandte oder Freunde beschenken dich mit Amazon-Gutscheinen oder lassen dich an ihren Account teilhaben. Bis zu zwei Personen können sich nämlich verschiedene Inhalte gleichzeitig auf unterschiedlichen Geräten ansehen – allerdings können zwei Personen nicht gleichzeitig auf dasselbe Video zugreifen. Ob und wie ihr die Kosten aufteilt, solltet ihr zuvor unter euch ausmachen.

Noch mehr Vorteile über Amazon Prime genießen

Mit Amazon Prime erhältst du nicht nur Zugriff auf den Streaming-Dienst Prime Video, sondern profitierst noch von einer ganzen Reihe weiterer Vorteile. Gerade für Amazon-Kunden, die häufig bei dem Versandhändler bestellen, hat sich das Abo schnell ausgezahlt. So ist der Versand für Prime-Mitglieder nicht nur generell kostenlos, die Pakete sind auch schneller bei dir zu Hause.

Darüber hinaus beinhaltet Prime auch weitere Mediendienste, die noch mehr Unterhaltung bieten. Das musikalische Äquivalent zu Prime Video ist Prime Music, wo du Zugriff auf über 2 Millionen Songs bekommst. Reicht dir dies nicht aus, kannst du zusätzlich noch Music Unlimited buchen. Auch hier profitieren Prime-Mitglieder, da sie anstatt 9,99 Euro pro Monat nur 7,99 Euro monatlich bezahlen.

Wer neben Filmen, Serien und Musik auch noch geschriebene Unterhaltung mag, der sollte einen Blick auf Prime Reading werfen. Auch dieser Dienst ist im Preis von Amazon Prime automatisch mit enthalten. Nutzer bekommen mit dem Dienst jeden Monat Zugriff auf Hunderte von eBooks, e-Magazine und Comics. Dabei wechselt das Angebot auch immer wieder, sodass auch regelmäßig für Nachschub und neuen Lesestoff gesorgt ist.

Für Gamer lohnt sich zudem der Dienst Prime Gaming. Hier erhältst du jeden Monat neue Spiele geschenkt, die du anschließend immer nutzen kannst, wenn du eine aktive Prime-Mitgliedschaft hast. Zudem ist auch ein kostenloses Twitch-Abo enthalten, mit dem du einen der vielen Twitch-Kanäle unterstützen kannst.

Hier noch einmal die besten Vorteile von Amazon Prime im Überblick:

  • kostenlos Versand und schnellere Lieferung bei Amazon-Käufen
  • Prime Video (Streaming-Portal für Filme und Serien)
  • Prime Music (Streaming-Portal für über 2 Millionen Songs)
  • Prime Reading (jeden Monat Hunderte eBooks, e-Magazine und Comics)
  • jeden Monat kostenlose Spieleangebote mit Prime Gaming
  • kostenloses Twitch-Abo
  • exklusive Angebote wie der Prime Day

TEILEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email

Alle Prime Video Themen:

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.