Sky Go Plus – nutze mehrere Streams parallel

Bei Sky Go Plus handelt es sich um eine Zusatzfunktion, die du zu deinem normalen Sky-Abo hinzubuchen kannst. Hiermit bist du in der Lage, das Sky-Programm auf zwei zusätzlichen internetfähigen Geräten gleichzeitig abzurufen. Damit stehen dir insgesamt drei Streams zur selben Zeit zur Verfügung, die du parallel nutzen kannst.

Dieses Feature ist vor allem für Wohngemeinschaften oder Familien interessant. Auf diese Weise kann z.B. eine Person im Schlafzimmer auf dem iPad einen Film schauen, während auf dem großen Fernseher im Wohnzimmer das aktuelle Fußballspiel läuft. Dank der mobilen Sky Go App lässt sich auch leicht unterwegs streamen, während Zuhause ein vollkommen anderes Programm abgespielt wird.

Sky Go Plus

Sky Go Plus – so registrierst du verschiedene Geräte

Die Registrierung eines neuen Gerätes gestaltet sich äußerst einfach: Lade die App aus dem App-Store deines Smart TVS, Smartphones oder Tablet herunter, falls sie nicht schon installiert ist. Melde dich über die App mit deinen Nutzerdaten bei Sky Go an. Das jeweilige Gerät wird dann automatisch zur Geräteliste hinzugefügt.

Sky erlaubt dir, insgesamt fünf Geräte für den Streaming-Service zu registrieren. Das ermöglicht dir den schnellen Wechsel z. B. zwischen Fernseher und mobilen Equipment. Falls du dir zwischendurch einen neuen Fernseher oder ein anderes Smartphone zulegst, kannst du die registrierten Geräte problemlos austauschen. Das ist bis zu fünf Mal im Monat möglich.   

Sky Go und Sky Go Plus – was ist der Unterschied?

Mit Sky Go und Sky Go Plus kannst du dir dieselben Inhalte bestehend aus Serien, Filmen, Sportsendungen oder Live-Sport sowie Kinderunterhaltung ansehen – vorausgesetzt du hast die entsprechenden Pakete gebucht (hier findest du die aktuellen Sky Angebote im Überblick). Allerdings darfst du bei einem normalen Sky Go Abonnement die verschiedenen Inhalte nicht auf mehreren Geräten parallel streamen.

Möchtest du etwa auf einem mobilen Gerät einen Film oder eine Serie schauen, muss der Stream auf einem anderem Gerät zunächst beendet werden. Eine andere Option wäre, Content auf das Smartphone oder Tablet herunterzuladen und parallel zum Sky-Stream zu schauen. Das ist aber wesentlich aufwendiger.

Sky Go Plus vs. Multiscreen – wie viele Geräte brauchst du?

Entscheidest du dich stattdessen für die Sky-Multiscreen Option, kannst du dir das Sky-Programm sogar auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig anschauen. Eine Sky-Zweitkarte benötigst du somit nicht mehr. In der Praxis bedeutet das:

  • Du kannst zusätzlich einen zweiten Sky-Receiver oder eine Sky Q Mini Box verwenden.
  • Alternativ steht dir die Sky Q App auf deinem smarten Samsung oder LG-Fernseher zur Verfügung.
  • Gleichzeitig und unabhängig davon ist das Streaming via Sky Go App auf drei verschiedenen mobilen Geräten oder auf dem Computer möglich.
 

Wie bei Sky Go oder Sky Go Plus ist eine Registrierung von bis zu fünf Geräten für den Streaming-Dienst erlaubt. Besitzt du noch ein älteres nicht-internetfähiges TV-Gerät in einem anderen Zimmer, stellt das ebenfalls kein Problem dar. Mit einem zweiten Sky Q Receiver oder einem Sky Q Mini – eine kleinere Version des Sky Q Receivers – lassen sich die Inhalte ebenfalls mühelos abspielen. Ordere eines von beiden bei deiner Erstbestellung oder auch später zum normalen Paket dazu.

Unser Tipp: Mit ein paar Schritten lässt sich Sky Go auch auf dem Fernseher anschauen.

Sky Go Plus Kosten - das sind die aktuellen Preise

Sky Go Plus kostet 5 Euro pro Monat zusätzlich. Mit der Zusatzfunktion kannst du auf bis zu 3 verschiedenen Geräten gleichzeitig auf Sky Go zugreifen. Wir haben alle Zusatzoptionen und deren Preisstruktur für dich nachfolgend aufgelistet.

Sky Go Kosten beim Bestellprozess: 5 Euro pro Monat

Sky-Go-, Sky Go Plus- und Sky Multiscreen-Preise im Vergleich

Die Zusatzdienste kosten dich monatlich ein paar Euro mehr. Überlege also gut, wie viele Geräte du wirklich benötigst:

Sky Go Standard

Sky Go UHD

Sky Go Plus

Sky Go Multiscreen

Sky Go Multiscreen & UHD

Streaming auf einem Gerät in HD-Qualität

Streaming auf einem Gerät in HD- und UHD-Qualität

Streaming auf bis zu drei Geräten gleichzeitig in HD-Qualität

Streaming auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig in HD-Qualität

Streaming auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig in HD- und UHD-Qualität

Keine Zusatzkosten

5 Euro monatlich zusätzlich

5 Euro monatlich zusätzlich

Einmalige Zahlung von 29 Euro und 10 Euro monatlich zusätzlich

Einmalige Zahlung von 29 Euro und 15 Euro monatlich zusätzlich

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.