Netflix kostenlos testen – so geht’s!

Du möchtest Netflix kostenlos testen? Aktuell gibt es einige Möglichkeiten, um das Netflix Angebot kostenlos zu schauen. Wir zeigen dir alle Möglichkeiten, wie du Geld sparen und Netflix gratis nutzen kannst.

So kannst du Netflix kostenlos testen – 3 Möglichkeiten

Beim Streaming-Dienst anmelden und anschließend erstmal Serien und Filme für einen bestimmten Zeitraum kostenlos anschauen – so das normale Vorgehen bei vielen Anbietern. Ganz so einfach ist es bei Netflix leider nicht mehr möglich. Jedoch gibt es insgesamt drei verschiedene Möglichkeiten, wie man Netflix kostenlos oder zu einem deutlich günstigeren Preis testen kann.

Netflix Probemonat

Netflix kostenlos testen

Update: Aktuell bietet Netflix keinen kostenlosen Probemonat an! Jedoch kann sich das schnell wieder ändern. Sobald es ein kostenloser Test wieder möglich ist, findest du hier alle wichtigen Informationen.

Mit dem Netflix Probemonat kannst du insgesamt 30 Tage kostenlos das komplette Angebot testen. Seit einiger Zeit, hat sich das Prozedere jedoch leider geändert. In der Vergangenheit war der erste Monat immer kostenlos und erst anschließend musste man für das Abo bezahlen, sofern man nicht innerhalb des Testmonats rechtzeitig kündigt.

Nun ist jedoch der erste Monat kostenpflichtig und der zweite Monat kostenlos. Damit will Netflix wohl vermeiden, dass sich User mit anderen E-Mail-Adressen immer neue Probemonate sichern. Mit der neuen Regelung lässt sich das Angebot nicht mehr komplett gratis testen. Über die ersten zwei Monate hinweg, spart man sich jedoch 50% zum regulären Preis.

Wichtige Info: Das Angebot ist leider nicht dauerhaft verfügbar. Ab und zu bietet Netflix den kostenlosen Monat nicht mehr an. Prüfe daher direkt auf der Webseite bei deiner Anmeldung die aktuellen Details.

Das Abo wird immer automatisch um einen weiteren Monat verlängert, wenn du nicht kündigst. Wer das Angebot von Netflix nach dem Gratismonat nicht weiter nutzen will, sollte somit rechtzeitig kündigen. Um dies nicht zu vergessen, kannst du direkt nach der Registrierung deine Kündigung in deinem Account vornehmen.

Netflix Trick: Account teilen und kostenlos schauen

Je nachdem für welches Abo du dich bei Netflix entschieden hast, kannst du deinen Zugang mit mehreren Personen teilen. Hier eine kurze Übersicht, welches Abo wie viele parallele Streams erlaubt:

  • Basis-Abo: 1 Gerät gleichzeitig (7,99€ pro Monat)
  • Standard-Abo: 2 Geräte gleichzeitig (12,99 pro Monat, entspricht 6,50€ pro Person)
  • Premium-Abo: 4 Geräte gleichzeitig (17,99€ pro Monat, entspricht 4,50€ pro Person)
 

Somit kann ein Account mit bis zu 3 weiteren Personen gleichzeitig genutzt werden. Teilt man sich die Netflix Kosten gleichmäßig, so kann man bis zu 44% Rabatt im Vergleich zum Basis-Abo sparen. Oft lässt sich der Account auch mit weiteren Personen teilen – denn die Wahrscheinlichkeit, dass alle 4 Personen gleichzeitig schauen, ist in der Regel sehr gering. Wer sehr spendable Freunde hat, kann mit diesem Trick Netflix sogar komplett kostenlos nutzen.

Vorteilspreise durch Kombiangebote

Eine weitere Option, um bei einem Netflix-Abo Geld zu sparen, sind Kombiangebote. Mit diesen bekommst du Netflix zwar nicht komplett kostenlos, du kannst die monatlichen Gebühren aber teilweise deutlich reduzieren. Hier ein Überblick über die aktuellen Angebote:

  • Sky & Netflix:

    Sky-Kunden, die gleichzeitig auch Netflix nutzen möchten, sollten einen Blick auf das Paket Sky Entertainment Plus werfen. In diesem ist ein Basis-Abo von Netflix enthalten und dies zu einem Gesamtpreis von 20 Euro. Gegen einen Aufpreis lässt sich auch ein Standard-Abo oder ein Premium-Abo über das Kombiangebot von Sky buchen. Beachten solltest du aber, dass bei dem Angebot zunächst eine Mindestvertragslaufzeit von einem Jahr gilt. Erst danach ist das Abo monatlich kündbar, dafür steigt der Preis mit dem 13. Monat aber auch auf 25 Euro.

  • Waipu.tv Angebot:

    Der Streaming-Dienst Waipu.tv ermöglicht seinen Kunden ebenfalls die Option eines Kombiangebotes, bei dem Netflix direkt im Preis enthalten ist. Dafür müssen Nutzer den Tarif  Perfect Plus buchen und das gewünschte Netflix-Abo dazu wählen. In der günstigsten Version kostet Waipu.tv mit einem Netflix-Standard-Abo montalich 19,49 Euro, wer ein Netflix-Premium-Abo nutzen möchte, der zahlt 29,49 Euro im Monat. Ähnlich wie bei Netflix direkt können die Abos jeweils immer monatlich gekündigt werden. Eine Kündigungsfrist existiert nicht.

  • Magenta TV & Netflix

    Die Telekom bietet gleich mehrere Möglichkeiten, um Netflix günstiger zu erhalten. Wer keinen Mobilfunk- oder Internetvertrag bei dem Unternehmen hat, für den könnte Magenta TV interessant sein. Bei dem Streaming-Angebot der Telekom gibt es einen eigenen Netflix-Tarif. Bei diesem bekommst du für 20 Euro nicht nur ein Netflix-Standardabo sowie Magenta TV, sondern auch den Streaming-Dienst RTL+ in einem Paket. Auch ein Upgrade auf ein Netflix-Premium-Abo ist möglich. Mit diesem steigt der Preis um 5 Euro.

    Mobilfunk- oder Internetkunden der Telekom können Netflix zudem über ihren bestehenden Vertrag auch ohne Magenta TV dazubuchen. Der monatliche Preis unterscheidet sich dabei zwar nicht von einem Abo direkt bei dem Streaming-Dienst, allerdings bekommen Kunden die ersten drei Monate geschenkt. Bei einem Netflix-Premium-Abo sparst du so also fast 54 Euro. Wichtig ist dabei aber, dass alle Netflix-Kombiangebote über die Telekom eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten haben. Eine kurzfristige Kündigung ist also nicht möglich.

TEILEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.