Deadpool & Wolverine: Zwei Kulthelden mischen das Marvel Universum auf

Acht Jahre nach seinem letzten Abenteuer kehrt Deadpool in diesem Jahr auf die Kinoleinwände zurück und hat dabei schlagkräftige Unterstützung in Form von Wolverine in Gepäck. Gemeinsam sorgt das Duo zudem auch erstmals in Marvels Cinematic Universe für Aufsehen. Wir haben alle Informationen zum Film und erklären, wann Deadpool & Wolverine seine Premiere bei Disney+ feiern wird.

Deadpool & Wolverine
Deadpool & Wolverine erscheitn in Deutschland am 24.06.2024 (©Disney)

Wann erscheint Deadpool & Wolverine im Kino und bei Disney+?

Aufgrund der Darsteller- und Autorenstreiks im vergangenen Jahr wird Disney 2024 mit Deadpool & Wolverine nur einen neuen Marvel-Film in die Kinos bringen. In Deutschland startet das Abenteuer des Duos dabei am 24. Juli. Später wird der Film aber auch seine Premiere beim Streaming-Dienst Disney+ feiern. Einen konkreten Termin für den Streaming-Start gibt es bisher noch nicht, allerdings dauert es typischerweise zwei bis drei Monate, bis ein Marvel-Film nach dem Kinostart bei Disney+ verfügbar ist. Fans können also vermutlich ab Anfang Oktober mit einer Veröffentlichung bei Disney+ rechnen.

Deadpool 3: Das Marvel Cinematic Universe wird aufgemischt

Wie alle anderen X-Men-Filme liefen die Abenteuer von Deadpool bisher separat von Marvels Cinematic Universe. Entsprechend wurde auch der dritte Leinwandauftritt von Deadpool zunächst als weiterer Film im X-Men-Universe entwickelt. Dies änderte sich, als Disney im März 2019 das Filmstudios Fox kaufte und Marvel dadurch wieder in den Besitz der Filmrechte an allen X-Men-Figuren gelangte. Für Deadpool bedeutet dies, dass sein dritter Film nun eine vollkommen neue Richtung bekam. Erstmals sollte der verrückte Comicheld in Marvels Cinematic Universe sein Unwesen treiben.

Die Basis für die Geschichte von Deadpool & Wolverine ist das Ende von Deadpool 2. So reißt Wade Wilson im Abspann des Films durch die Zeit und macht verschiedene Tragödien, wie beispielsweise den Tod seiner Verlobten Vanessa, ungeschehen. Dies sorgt allerdings nun dafür, dass Wade auf das Radar der aus Loki bekannten Time Variance Authority gerät, die nur wenig davon hält, wenn jemand die Vergangenheit ändert. In der Folge wird Deadpool von der TVA rekrutiert und findet sich schon bald in einer gefährlichen Mission wieder. Diese lässt ihn schließlich auch auf Wolverine treffen, der eigentlich nur seine Ruhe haben will, aber von Deadpool in sein verrücktes Abenteuer hineingezogen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hugh Jackman kommt aus dem Superheldenruhestand

Schon seit dem Erfolg des ersten Deadpool arbeitet Darsteller Ryan Reynolds daran, seine Figur gemeinsam mit Wolverine in einem Film auftreten zu lassen. Dummerweise erklärte Darsteller Hugh Jackman nach Logan seinen Abschied vom Superheldendasein und lange Zeit sah es danach aus, als würden die Fans die beiden Kulthelden nie gemeinsam auf der Kinoleinwand erleben. Dies änderte sich schließlich als Jackman im Sommer 2022 seinen Superheldenruhestand noch einmal überdachte. Am selben Tag als Ryan Reynolds sich mit Marvel-Chef Kevin Feige zu einem Produktionsmeeting für den neuen Deadpool-Film treffen wollte, kontaktierte Jackman Reynolds und fragte, ob er im Film als Wolverine mitwirken könne. Reynolds musste sich nicht lange bitten lassen und auch die Marvel-Chefs waren nur zu glücklich darüber, Jackman an Bord zu haben.

Für das Drehbuch holte man anschließend ebenfalls zwei vertraute Personen zurück. Nachdem zunächst Wendy Molyneux und Lizzie Molyneux-Logelin für das Skript verpflichtet wurden, kamen 2022 wieder Rhett Reese und Paul Wernick an Bord, die schon die ersten beiden Deadpool-Filme geschrieben hatten. Für die Regie sicherte man sich anschließend die Dienste von Shawn Levy. Der Regisseur, Autor und Produzent ist unter anderem als Mitschöpfer von Stranger Things bekannt und hat schon mehrfach mit Ryan Reynolds gearbeitet. Unter anderem inszenierte er den Film Free Guy, der ebenfalls bei Disney+ verfügbar ist.

Viele bekannte Gesichter in Deadpool & Wolverine

Trotz der Tatsache, dass Deadpool & Wolverine in Marvels Cinematic Universe spielen soll, können sich die Fans auf jede Menge bekannte Darsteller aus den bisherigen Deadpool-Filmen freuen. So gibt es beispielsweise ein Wiedersehen mit Morena Baccarin als Vanessa, Rob Delaney als Peter, Leslie Uggams als Blind Al und Karan Soni als Dopinder. Auch Brianna Hildebrand als Negasonic Teenage Warhead und Shioli Kutsuna als Yukio sollen wieder mit von der Partie sein.

Deadpool & Wolverine erscheint 2024 bei Disney+
©Disney

Darüber hinaus gibt es wohl auch eine ganze Reihe von Auftritten von Figuren aus anderen Marvel-Filmen von 20th Century Fox. Neben Aaron Stanford als Mutant Pyro soll beispielsweise Jennifer Garner ihre Rolle der Elektra aus dem 2003er Daredevil wieder aufnehmen. Auch Figuren wie Sabretooth und Toad sollen auftreten. Komplett neu in der Marvel-Welt ist dagegen Matthew Macfadyen, der einen Agenten der TVA spielt. Als Gegenspielerin des Films wird zudem Emma Corrin in Erscheinung treten. Hier ist aber noch unklar, um welche Rolle es sich genau handelt.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert