Santa Clause Serie bei Disney+ ab 16.11.2022 (neue Weihnachtsserie)

Bereits drei Mal war Tim Allen als Santa Claus auf der großen Kinoleinwand zu sehen. Sein letztes Abenteuer als zunächst unfreiwilliger Weihnachtsmann ist allerdings auch schon wieder über 15 Jahre her. Nun feiert die Reihe bei Disney+ ihre Rückkehr, wobei die Fortsetzung nun nicht mehr in Form eines weiteren Filmes, sondern als Mini-Serie erscheint. Los geht es kurz vor der Weihnachtszeit am 16. November.

Santa Clause Serie bei Disney+ – Alle Infos zur Handlung, Trailer und Besetzung.

Santa Clause Serie Disney Plus

Handlung: Der Weihnachtsmann sucht seinen Nachfolger

Lange Zeit konnte Scott Calvin mit Weihnachten so rein gar nichts anfangen. Als Mitarbeiter in einem großen Spielzeugunternehmen ging es ihm vor allem um seine Karriere, worunter auch sein kleiner Sohn Charlie zu leiden hatte. Dies änderte sich eines Tages, als Calvin versehentlich für den Tod des Weihnachtsmanns sorgte. Durch eine Klausel, die in der Tasche des Mantels von Santa Claus versteckt war, wurde Scott plötzlich selbst zum neuen Weihnachtsmann. Zunächst eher unwillentlich lernte er den Job in den drei ursprünglichen Filmen lieben und fand ihn Carol sogar seine Mrs. Claus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie in der realen Welt sind auch in der Welt von Scott Calvin eine ganze Reihe von Jahren vergangen. Zu Beginn von The Santa Clauses feierte der Weihnachtsmann bereits seinen 65. Geburtstag. Im Zuge dessen wird ihm bewusst, dass er den Job nicht ewig weitermachen kann. Neben seinem Alter möchte er auch, dass seine Kinder, Erfahrungen in der realen Welt sammeln.

Dies gilt vor allem für sein Sohn Buddy, der bisher nur unter Elfen am Nordpol aufgewachsen ist. Daraufhin entscheidet sich Santa Claus, offiziell mit der Suche nach einem Nachfolger zu beginnen. Die Aufgabe gestaltet sich jedoch alles andere als einfach. Zwar gibt es durchaus einige Kandidaten, ob dabei jedoch auch der richtige dabei ist, wird sich zeigen.

Santa Clause Serie pünktlich zur Weihnachtszeit bei Disney+

Dass Disney+ eine Serienfortsetzung zu The Santa Clause plant, wurde erstmals im Januar angekündigt. Anschließend begannen auch relativ zeitnah die Dreharbeiten, sodass die Serie noch in diesem Jahr ihre Premiere bei dem Streaming-Dienst feiern wird. Los geht es mit The Santa Clauses am 16. November bei Disney+. Dabei veröffentlicht Disney+ zum Auftakt gleich eine Doppelfolge, bevor man zum bekannten wöchentlichen Ausstrahlungsrhythmus wechselt. Insgesamt soll die Serie auf sechs Episoden kommen, wobei aktuell wohl auch keine weitere Staffel geplant ist. The Santa Clauses wurde als Mini-Serie ausgelegt und hat damit am Ende in jedem Falle einen runden Abschluss. Dieses bedeutet allerdings nicht, dass es zukünftig nicht trotzdem ein Wiedersehen mit den Figuren geben könnte.

Wer die neuen Abenteuer von Santa Claus und seiner Familie nicht verpassen möchte, der braucht ein Abo bei Disney+. Der Streaming-Dienst bietet generell keine kostenlose Version und auch keinen Disney+ Probemonat mehr, sodass Interessenten in jedem Falle ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen müssen. Die Kosten für das Disney+ Angebot fallen mit 8,99 Euro im Monat aber sehr überschaubar aus. Für den Preis bekommen Abonnenten vollen Zugriff auf alle Inhalte und können bis zu vier Streams gleichzeitig schauen.

The Santa Clauses Disney Plus

Neben dem monatlich kündbaren Abo bietet Disney+ zudem auch ein Jahresabo an. Hier bekommen Abonnenten den Streaming-Dienst gleich für ein ganzes Jahr und dies zu einem Preis von 89,99 Euro. Auf den Monat gerechnet ergeben sich so Kosten von rund 7,50 Euro, sodass das Jahresabo gerade für Interessenten attraktiv ist, die Disney+ langfristig nutzen möchten. Passend zur Weihnachtszeit kann es sich aber auch als ein schönes Geschenk anbieten.

Besetzung: Tim Allen nimmt seine Rolle wieder auf

Eine Fortsetzung von Santa Claus funktioniert natürlich nicht ohne Darsteller Tim Allen. Der Comedian, der hierzulande durch seine Rolle als Tim Taylor in Hör mal, wer da hämmert bekannt wurde, spielte Scott Calvin bereits in den drei Kinofilmen. Nun kehrt er in der Mini-Serie wieder zurück, wobei er nicht das einzige vertraute Gesicht ist. Auch Elizabeth Mitchell als Carol Calvin und Eric Lloyd als Scotts Sohn Charlie sind wieder mit von der Partie. Gleiches gilt für David Krumholtz, der erneut den Elf Bernard spielen wird.

Neu in der Welt von Santa Claus sind dagegen Austin Kane und Elizabeth Allen-Dick. Die beiden übernehmen die Rollen von Buddy und Sandra, die beiden jüngsten Kinder von Scott und Carol. Darüber hinaus gehört auch Kal Penn zum Cast. Pen spielt Simon Choksi, einen Erfinder, der davon träumt, einmal der neue Steve Jobs zu werden. Auch er hat eine Tochter, die von Rupali Redd gespielt wird.

Hinter den Kulissen war Jack Burditt für die Produktion verantwortlich und fungierte als Showrunner. Burditt arbeitete in der Vergangenheit an Serien wie Modern Family und Unbreakable Kimmy Schmidt, bevor er mit Last Man Standing seine eigene Serie schuf. In dieser arbeitete er auch erstmals mit Tim Allen zusammen, der in der Sitcom die Hauptrolle spielte und auch selbst produzierte. Die Zusammenarbeit war dabei anscheinend so gut, dass das Duo sich anschließend wieder gemeinsam an die Fortsetzung von Santa Clause machte.

Infos zur Serie Santa Clause bei Disney+:

  • Titel: Santa Clause
  • Originaltitel: The Santa Clauses
  • Genre: Weihnachtsserie, Komödie
  • Besetzung: Tim Allen, Elizabeth Mitchell, Eric Lloyd, Austin Kane, Elizabeth Allen-Dick
  • Starttermin: 16.11.2022

Noch mehr weihnachtliche Unterhaltung bei Disney+

Wer sich vor dem Start von The Santa Clauses schon einmal in Stimmung für die Serie bringen möchte, der kann bei Disney+ auch die Filmvorgänger schauen. Der Streaming-Dienst hat alle drei Teile in seiner Bibliothek, sodass man sich problemlos noch einmal die ersten drei Abenteuer von Scott Calvin in Erinnerung rufen kann.

Die Santa-Clause-Filme sind aber nur ein kleiner Teil des Weihnachtsangebotes von Disney+. Abonnenten finden in der umfangreichen Bibliothek jede Menge Unterhaltung für die Festtage. Dazu gehören beispielsweise die beide Komödien Kevin – Allein zu Haus und Kevin – Allein in New York, die bei vielen Menschen ein fester Bestandteil der Weihnachtszeit sind. Im Jahr 2021 erschien zudem mit Nicht schon wieder allein zu Haus ein Reboot, der exklusiv für Disney+ produziert wurde.

Jedoch gibt es noch zahlreiche weitere Weihnachtsfilme bei Disney+. Zwei weitere Weihnachtsklassiker im Programm von Disney+ sind Die Muppets Weihnachtsgeschichte und Das Wunder von Manhatten. Ein Klassiker der etwas anderen Sorten ist dagegen Stirb Langsam. Der Action-Film mit Bruce Willis gehört gerade für Fans des Genres ebenfalls zum Pflichtprogramm rund um die Festtage.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.