Disney+ in Österreich: Alle Angebote, Kosten & Inhalte im Überblick

Disney+ ist einer der erfolgreichsten Streaming-Dienste der Welt und erfreut sich auch in Österreich großer Beliebtheit. Seit seinem Start in der Alpenrepublik konnte das Angebot ein rasantes Wachstum hinlegen. Wir erklären dir, wie du Disney+ in Österreich abonnieren kannst, welche Kosten anfallen und auf welche Inhalte du dich im Angebot freuen kannst.

Disney+ in Österreich – alle wichtigen Infos zum Streaming-Dienst im Überblick.

Disney Plus Österreich

Das exklusive Disney+ Angebot in Österreich

Dass Disney+ seit seinem Start so erfolgreich auf der ganzen Welt ist, hat es unter anderem auch seinen starken Marken zu verdanken. Der Disney-Konzern war in den vergangenen Jahren sehr aktiv und kaufte mehrere lukrative Filmproduktionsunternehmen. Ganz oben der Liste stehen hier natürlich Lucasfilm und Marvel. Die zwei Unternehmen sind mit Star Wars und dem Marvel Cinematic Universe für zwei der erfolgreichsten Franchises der Welt verantwortlich. Auch bei Disney+ sind die beiden Marken zwei wichtige Säulen und haben einen festen Platz im Angebot. Dabei finden Abonnenten hier nicht nur die die bekannten Kinofilme, sondern auch viele exklusive Serienproduktionen, die nur bei Disney+ erscheinen.

Disney Plus exklusives Angebot an Serien und Filmen

Natürlich finden sich bei dem Streaming-Anbieter auch die vielen Produktionen von Disney selbst sowie Werke des Animationsunternehmens Pixar. Auch Inhalte für Erwachsene werden für Disney+ produziert und landen in der Regel im Bereich Disney+ Star. Unter anderem werden hier Produktionen des Filmstudios 20th Century Fox und des US-Streaming-Dienstes Hulu veröffentlicht.

Disney+ lohnt sich wohlgemerkt nicht nur wegen der vielen Inhalte, die exklusiv für den Streaming-Anbieter produziert werden. Der Disney-Konzern veröffentlicht mittlerweile auch viele Kinofilme bereits zeitnah nach dem Kinostart als Stream. In der Regel erscheint ein Film rund zwei Monate nach seinem Kinodebüt bereits bei Disney+. Die Zeiten, in denen große Produktionen lange Zeit exklusiv für das Kino produziert wurden, gehören also zumindest bei Disney der Vergangenheit an.

Wie viel kostet Disney+ in Österreich?

Um Disney+ Österreich nutzen zu können, wird generell ein Abonnement benötigt. Eine kostenlose Version des Streaming-Dienstes gibt es nicht. Bei der Wahl des Abos können sich Interessenten zwischen zwei Disney+ Angeboten entscheiden, wobei die eine langfristig günstiger und die andere flexibler in Hinblick auf die Kündigungsfristen ist.

Wer Disney+ erst einmal nur eher unverbindlich nutzen möchte, dürfte mit dem Monatsabo gut beraten sein. Die Disney+ Kosten liegen in Österreich bei 8,99 Euro im Monat und hat den Vorteil, dass es keine langfristigen Vertragsbindungen gibt. Das Disney+ Monatsabo in Österreich kann jederzeit gekündigt werden und läuft nach der Kündigung nur noch bis zum Ende des aktuell bezahlten Monats weiter.

Neben dem Monatsabo bietet Disney+ auch ein jährliches Abonnement an. Dieses richtet sich an Nutzer, die davon ausgehen, dass sie das ganze Jahr über das Angebot des Streaming-Dienstes nutzen. Das Jahresabo wird dabei immer direkt zum Beginn der Mitgliedschaft abgerechnet und kostet 89,99 Euro für das ganze Jahr. Eine monatliche Ratenzahlung bietet Disney+ hier nicht an. Dafür ist das Abo allerdings auf den Monat gerechnet mit 7,50 Euro auch 1,50 Euro günstiger als das Monatsabo.

Disney+ Kosten und Abos in Österreich

In Hinblick auf die Kündigung des Jahresabos sollten Nutzer zudem darauf achten, dass sich das jährliche Abonnement auch immer gleich um ein ganzes Jahr verlängert. Wer es also verpasst, vor dem Ende des ersten Abojahres zu kündigen, muss sich ein weiteres Jahr gedulden. Eine nachträgliche Kündigung ist nicht möglich. Allerdings können Abonnenten auch vor der automatischen Aboverlängerung auf das Monatsabo wechseln. Der Änderung tritt dann in Kraft, wenn die zwölf Monate des Jahresabos abgelaufen sind. Ein solcher Wechsel ist beispielsweise sinnvoll, wenn man sich noch nicht sicher ist, ob man Disney+ Österreich noch weiter nutzen möchte und erst einmal flexibel bleiben möchte.

Hier noch einmal die Disney+ Kosten in Österreich im Überblick:

  • Disney+ Österreich Monatsabo: monatlich 8,99 Euro
  • Disney+ Österreich Jahresabo: jährlich 89,99 Euro

Kann man Disney+ in Österreich kostenlos testen?

Ähnlich wie viele andere Streaming-Dienste konnten Abonnenten zum Start von Disney+ von einem kostenlosen Probeangebot Gebrauch machen. Damals bot das Unternehmen neuen Kunden die Möglichkeit, den Streaming-Anbieter komplett kostenlos für sieben Tage zu testen. Mittlerweile hat Disney+ Österreich diese Option allerdings abgeschafft, sodass es keine kostenlose Probewoche mehr gibt. Zuletzt gab es am Disney+ Day immerhin einen Disney+ Probemonat zu deutlich reduzierten Preisen. Dieses Angebot war jedoch auf wenige Tage beschränkt. Wer sich heute einen Eindruck von den Inhalten verschaffen möchte, muss zumindest ein Monatsabo nutzen.

Allerdings gibt es Tricks, um die monatlichen Abogebühren deutlich zu senken. So haben Abonnenten bei Disney+ die Möglichkeit, über einen Account mehrere Streams gleichzeitig schauen zu können. Konkret erlaubt der Streaming-Anbieter vier parallele Streams, was bedeutet, dass sich ein Abo auch mit insgesamt vier Nutzern testen lässt. Teilt man die Kosten anschließend gleichmäßig unter den Nutzern auf, ergibt sich bei einem Monatsabo ein Preis von 2,25 Euro pro Person. Gerade wer Disney+ nur erst einmal testen möchte, kann dies mit einem geteilten Account so sehr günstig machen.

Natürlich lässt sich ein Account auch mit einem Jahresabo teilen. Auf diese Weise wird Disney+ auf den Monat gerechnet sogar noch günstiger. Bei einem Preis von 89,99 Euro im Jahr, ergibt sich mit vier Personen ein Preis von 22,50 Euro. Auf den Monat gerechnet sind dies dann mit 1,88 Euro nicht einmal 2 Euro pro Nutzer. Rein technisch gesehen kann ein Account sogar mit noch mehr Personen geteilt werden. So können Abonnenten bei Disney+ insgesamt sieben Profile anlegen. Gerade bei Gruppen, in denen bestimmte Nutzer nur sporadisch schauen, lohnt es sich, noch mehr Personen ins Boot zu holen.

Disney+ App Österreich: Diese Geräte werden unterstützt

Bei Disney+ handelt es sich um ein reines Internetangebot. Um den Streaming-Dienst nutzen zu können, wird also in jedem Falle eine gute Internetverbindung benötigt. Ein klassischer Kabel- oder Satellitenanschluss hilft dir nicht weiter. Trotz der Internetvoraussetzung ist Disney+ auf einer Vielzahl an Geräten verfügbar. Neben dem Browser auf dem Computer gibt es beispielsweise auch eine Disney+ App Österreich, die sowohl Tablets als auch Smartphones unterstützt. Darüber hinaus ist die App auch auf verschiedenen Fernsehern sowie Konsolen verfügbar.

Hier ein Überblick über die Geräte, die Disney+ unterstützen:

  • Computer oder Laptop im Browser
  • Smartphones und Tablets mit iOS
  • Smartphones und Tablets mit Android
  • Smart-TVs
    • Geräte mit Android TV
    • LG WebOS Smart TVs
    • Samsung Tizen
  • Amazon Fire TV
  • Chromcast
  • Apple TV
  • PlayStation 4 und PlayStation 5
  • Xbox One, Xbox Series X/S

Zahlungsmethoden für dein Disney+ Abo

Um die monatlichen Abogebühren zu bezahlen, müssen Abonnenten beim Anlegen ihres Accounts bei Disney+ eine Zahlungsmethode angeben. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen fällt die Auswahl bei Disney+ allerdings nicht sehr groß aus. So gibt es beispielsweise keinen Bankeinzug, stattdessen steht PayPal zur Verfügung. Alternativ können Abonnenten auch mit einer Kreditkarte bezahlen.

Konkret bietet Disney+ folgende Zahlungsarten an:

  • PayPal
  • VISA
  • Mastercard
  • American Express
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.