Magenta TV Kosten 2021 – aktuelle Preise im Überblick

Magenta TV Kosten

Mit Magenta TV bietet die Telekom seinen Kunden ein Rund-um-Paket für Fernsehen und Streaming. Die Magenta TV Kosten können allerdings ganz unterschiedlich ausfallen. Wir zeigen dir, welche verschiedenen Möglichkeiten es gibt, Magenta TV zu abonnieren, welche Kosten damit verbunden sind und wie du das Angebot kostenlos testen kannst.

Hier alle wichtigen Informationen zu den Magenta TV Kosten vorab:

  • Magenta TV mit oder ohne Internetanschluss buchbar
  • Kosten ohne Internetanschluss beginnen bei 10 Euro im Monat
  • Angebote mit Internetanschluss ab 24,95 Euro im Monat
  • Auf Wunsch auch mit Netflix-Abo verfügbar
  • Magenta TV Flex bietet kostenfreien Probemonat
 

Magenta TV Kosten 2021 im Überblick

Auch wenn es sich bei Magenta TV um ein Angebot der Telekom handelt, müssen Kunden nicht notwendigerweise auch einen Internetvertrag mit dem Unternehmen haben, um den Dienst nutzen zu können. Die Telekom bietet Magenta TV sowohl separat als auch in Verbindung mit einem Internetanschluss an. In beiden Fällen gibt es dabei jeweils unterschiedliche Pakete, die gebucht werden können und die entsprechend unterschiedliche Preise haben.

Ohne Telefonie- und Internet-Flat

Hier erst einmal die vier Magenta TV Angebote, die keinen Internetanschluss bei der Telekom voraussetzen, in der Übersicht.

Aktuelle Magenta TV Kosten ohne Telefon- und Internet-Tarif:

  • Magenta TV Smart: 10€ im Monat (Laufzeit: 24 Monate)
  • Magenta TV Netflix: 20€ im Monat (Laufzeit: 24 Monate)
  • Magenta TV Flex: 1 Monat gratis, anschließend 10 Euro pro Monat (monatlich kündbar)
  • Magenta TV Smart Flex: 15 Euro (monatlich kündbar)
Magenta TV Kosten ohne Telefonie- und Internet-Flat
Magenta TV Kosten ohne Telefonie- und Internet-Flat

Magenta TV Smart und Netflix

Wenn du bereits einen Internetanschluss hast und nicht zur Telekom wechseln möchtest, bietet sich Magenta TV Smart an. Bei diesem Angebot betragen die Kosten 10 Euro im Monat und du erhältst unter anderem Zugriff auf 50 TV-Sender in HD sowie das RTL-Streaming-Angebot TV NOW, verschiedene Mediatheken und die Megathek. Auf Wunsch kannst du zudem auch das Angebot Magenta TV Netflix nutzen. Hier bekommst du zusätzlich noch ein Netflix-Abo. Dafür steigt der Preis aber auch auf monatlich 20 Euro.

Bei beiden Angeboten unterschreibst du jeweils längerfristige Verträge von 24 Monaten, die du auch erst einen Monat vor dem Ablauf der Vertragslaufzeit kündigen kannst.

Magenta TV Flex

Wer mehr Flexibilität wünscht und eher eine einmonatige Vertragslaufzeit wie bei vielen Streaming-Diensten bevorzugt, für den bieten sich die Flex-Angebote an. Das günstigste Angebot ist dabei Magenta TV Flex für 10 Euro im Monat. Im Vergleich zu Magenta TV Smart unterscheidet sich das Angebot vor allem durch das Fehlen von TV NOW und die Tatsache, dass kein gleichzeitiges Streaming auf mehreren Geräten möglich ist.

Magenta TV Smart Flex

Wer darauf nicht verzichten möchte, der sollte einen Blick auf Magenta TV Smart Flex werfen. Dieses Angebot ist identisch mit Magenta TV Smart, aufgrund der Möglichkeit, monatlich kündigen zu können, beträgt der Preis jedoch nicht 10 Euro im Monat, sondern 15 Euro. Netflix lässt sich bei den flexiblen Tarifen dagegen nicht günstig dazubuchen. Hier musst du generell einen langfristigen Vertrag nutzen.

Magenta TV Kosten für Bestandskunden - mit Telefonie- und Internet-Flat

Neben den Einzelangeboten bietet die Telekom Magenta TV auch in Kombination mit einem Internetanschluss an. Von diesem Angebot können wohlgemerkt nicht nur Neukunden profitieren. Auch Bestandskunden der Telekom können Magenta TV zu ihrem Internetvertrag dazubuchen. Dies funktioniert entweder über die oben erwähnten Angebote oder über eine Tarifanpassung ihres Internetvertrages.

Aktuelle Magenta TV Kosten ohne Telefon- und Internet-Tarif:

  • Magenta TV Basic: ab 24,95€ mtl.
  • Magenta TV Smart: ab 29,95€ mtl.
  • Magenta TV Netflix: ab 39,95€ mtl.
Magenta TV Kosten für Bestandskunden
Magenta TV Kosten für Bestandskunden

In beiden Fällen betragen die Magenta TV Kosten monatlich 10 Euro beziehungsweise 20 Euro im Monat mit einem Netflix-Abo. Für Neukunden, die einen Vertrag für Magenta TV und einen Internetanschluss abschließen, bietet die Telekom in den ersten sieben Monaten der insgesamt 24-monatigen Vertragslaufzeit ein vergünstigtes Angebot an. So zahlen Kunden für Magenta TV Smart mit einem Internetvertrag in den ersten sieben Monaten 29,95 Euro. Dabei spielt es keine Rolle, welche Geschwindigkeit für den Internetanschluss gebucht wurde.

Noch günstiger ist Magenta TV Basic, das ähnlich wie Magenta TV Flex ohne TV NOW angeboten wird und kein paralleles Streaming ermöglicht. Hier liegen die Kosten bei 24,95 Euro pro Monat. Die teuerste Variante ist dagegen Magenta TV Netflix mit einem Preis von monatlich 39,95 Euro.

Die gewählte Internetgeschwindigkeit wirkt sich erst nach dem Ablauf der sieben Monate aus. Dann verändert sich der Preis, abhängig davon, wie schnell die Übertragungsgeschwindigkeit ist. Hast du beispielsweise die Flat M mit 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit gewählt, dann steigt der Gesamtpreis für den Internetanschluss und Magenta TV von 29,95 Euro auf 49,95 Euro im Monat. Bei einer einer XL-Flat mit 250 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit fallen dagegen monatlich 64,95 Euro an. Die Ersparnis in den ersten sieben Monaten fällt also am größten aus, je schneller der gewählte Internetanschluss ist.

Wichtig ist zudem, dass sich hier immer um langfristige Verträge handelt. Die Laufzeit beträgt bei Magenta TV mit einem Internetanschluss in der Regel 24 Monate. Kündigen kannst du immer erst im letzten Monat vor dem Vertragslauf. Verpasst du diesen Zeitpunkt oder entscheidest dich gegen eine Kündigung, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein Jahr. Die Möglichkeit, einer monatlichen Kündigung wie bei Magenta TV Smart Flex gibt es bei Verträgen mit einem Internetanschluss nicht.

Magenta TV kostenlos testen

Viele Streaming-Dienste locken potenzielle Kunden mit einem kostenlosen Testmonat, und auch die Telekom bietet die Möglichkeit, Magenta TV kostenlos testen zu können. Allerdings beschränkt sich diese Option auf Magenta TV Flex, also die reine Basisversion des Angebots. Einen Monat können Interessenten Magenta TV auf diese Weise testen, ohne dass ihnen Kosten entstehen. Die Nutzung ist dabei auch über mobile Geräte und die App möglich, allerdings kann nur jeweils ein Gerät Inhalte streamen. Dafür ist es allerdings nicht notwendig, bereits Kunde bei der Telekom zu sein. Der Probemonat steht allen Interessen offen.

Wem des Angebot nicht zusagt, der kann anschließend einfach vor dem Ende des Testmonats kündigen. In diesem Falle endet das Abo und es werden keine Folgekosten berechnet. Willst du dagegen Magenta TV weiter nutzen, dann musst du nichts zu tun. Nach Ablauf der 30 Tage wird das Abo einfach in ein kostenpflichtiges umgewandelt und läuft normal weiter. Zudem hast du die Möglichkeit, jederzeit den Tarif zu wechseln und beispielsweise Magenta TV Smart Flex zu abonnieren. Auch auf einen langfristigen Vertrag zu einem günstigeren Preis kannst du problemlos wechseln.

TippTelekom Kunden können zudem 12 Monate lang Magenta Sport kostenlos testen.

TEILEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.