Sky CI Modul

Sky CI+ Modul: Vorteile, Nachteile, Kosten und Bestellen

Um die Vielfalt von Sky genießen zu können, benötigst du nicht zwangsläufig einen Receiver, denn es ist genauso möglich, dass du Sky mit Hilfe eines CI+ Moduls empfängst.

Ein CI Modul ist im Grunde eine Steckkarte mit der Größe von 10 x 6 cm. Dank dieser Steckkarte ist es möglich, Sky auch ohne Receiver empfangen zu können. Grundvoraussetzung ist allerdings, dass dein TV über einen CI+ Steckplatz verfügt. Die Module haben eine standardisierte Größe und sind aus diesem Grund mit den meisten Fernsehern kompatibel. Diese Standardisierung wird mit „CI+“ gekennzeichnet.

Viele Notebooks oder Desktop PCs sind mit einem PCMCIA-Steckplatz (Personal Computer Memory Card International Association) ausgestattet, der ebenfalls ein CI-Modul aufnehmen kann. Zwischen den PCMCIA-Karten und den CI-Karten besteht eine enge Verwandtschaft, aus diesem Grund sind sie in der Regel mit den Steckmodulen kompatibel. Hier findest du alle wichtigen Informationen zum Sky CI+ Modul.

Was genau ist ein CI-Modul?

Das CI-Modul (Common Interface Modul) ist das Bauteil, das dafür sorgt, dass die Smartcard entschlüsselt werden kann. Stelle es dir als Schnittstelle für dein Empfangsgerät vor. Das CI Modul ist so dünn wie eine Karte und kann deshalb in Receiver, Tuner oder bestimmte Computer eingesetzt werden, sofern diese über den entsprechenden CI-Slot verfügen. Außerdem muss das Empfangsgerät DVB Signale (Digital Video Broadcasting) verarbeiten können.

Sobald du dein CI+Modul in den Steckplatz eingesteckt hast, kann es die digitalen Radio- und TV-Sender von Sky entschlüsseln.

Sobald du nun ein verschlüsseltes Sky Programm auf deinem TV auswählst, wird ein Schlüssel abgefragt. Diese Anfrage wird an dein Sky CI-Modul weitergeleitet. Dank deines Sky CI-Moduls stimmt nun die Schlüsselanfrage des TV-Senders mit dem Schlüssel in der Smartcard überein und das Signal wird freigegeben. Nun kannst du die Sendervielfalt von Sky auch ohne Receiver genießen.

Sky CI+ Modul

Sky Modul im Überblick

Wenn du bereits Fernseh- und Radioprogramme über einen Kabel- oder SAT-Anschluss empfängst und kein zusätzliches Gerät für den Empfang von SKY haben möchtest, dann bietet sich vor allem das Sky CI Plus-Modul an.

  • Bei einem Sky CI Modul handelt es sich um ein integriertes Zugangssystem zum Empfang deiner Sky Sender.
  • Hierbei handelt es sich um ein CI Modul (Common Interface) des Typ II PCMCIA.
  • Es eignet sich für den Einsatz in allen DVB-Empfangsgeräten, die über eine CI Plus-Schnittstelle verfügen.
  • Alle notwendigen Software-Updates werden über Satellit bzw. Kabelanschluss durchgeführt.
  • Das CI-Modul hat die Größe von 5,8 x 0,4 x 10,0 cm.
  • Sofern dein Empfangsgerät HD unterstützt, ist das CI-Modul für HD geeignet

Voraussetzungen um ein Sky-CI+ Modul zu nutzen

Damit du anstelle eines Receivers ein Sky CI+ Modul benutzen kannst, müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden.

  • Entweder hast du bereits ein bestehendes Abo, oder du buchst eines der Sky Angebote.
  • Dein Empfangsgerät muss über einen CI+ Steckplatz verfügen.
  • Wenn du deine Programme über Satellit empfängst, kannst du ein Sky CI+ Modul uneingeschränkt nutzen.
  • Bei dem Empfang über Kabel ist der Einsatz von Sky CI+ in kleineren Netzen möglich. Falls du aktuell ein Kund von Vodafone,  Unitymedia, Kabel Deutschland oder Kabel Baden-Württemberg bist, ist eine Nutzung des Sky CI Moduls aktuell nur eingeschränkt möglich, da die großen Kabelnetzbetreiber ein anderes/eigenes Zugangssystem verwenden. Trotzdem kann der Sky Empfang per CI+ Modul möglich sein. Hier wird das jeweilige CI+ Modul der Kabelnetzbetreiber verwendet und Sky kann dann freigeschaltet werden.
  • Wichtig: Mit dem CI+ Modul eines Fremdherstellers ist der Sky-Empfang nicht möglich.
Sky CI+ Modul Installation

Unterschied zwischen CI+ Modul und CI Modul

Obwohl die Steckplätze gleich aussehen, reicht ein einfacher CI Steckplatz also ohne das Plus (+) nicht aus, damit du Sky empfangen kannst.

Weil Themen wie der Jugendschutz und lizenzrechtliche Kopierschutz-Gründe nur hier für Sky umsetzbar sind, funktioniert Sky ausschließlich über ein CI+ Modul im CI+ Steckplatz.

Du kannst auch kein CI+ Modul in einen CI-Steckplatz stecken, weil dein Empfangsgerät das CI+ Modul überhaupt nicht erkennen würde. Du bekommst dann prompt die Fehlermeldung: „Empfangsgerät nicht für CI+ geeignet.“

Wichtig: Selbst wenn auf dem Gerät nur der Steckplatz „CI“ oder „Common Interface“ ausgewiesen ist, so heißt das noch lange nicht, dass es sich hier ausschließlich um einen einfachen CI Steckplatz handelt. Dieser kann nämlich durch CI+ tauglich sein. Am besten ist, du informierst dich im Internet und schaust in die Gebrauchsanweisung deines Gerätes.

Sky CI+ Modul - technische Daten im Überblick

  • Modellbezeichnung: Sky CI Plus-Modul
  • Entschlüsselungssystem: NDS VideoGuard
  • Smartcard-Typ: SKY V13
  • Schnittsstelle: Common Intercafe (CI), Typ II PCMCIA
  • Maße ohne Verapackung: 58 x 4 x 100 mm (B x H x T)

Sky CI+ Modul vs. Sky Receiver

Beim Empfang von Sky über das Sky CI Plus-Modul gibt es auch ein paar kleine Nachteile bzw. Unterschiede zum Empfang per Receiver, die man beachten sollte. 

  • Sky On Demand ist nicht Verfügung. Alternativ kann jedoch Sky Go genutzt werden.
  • Die Aufnahme der Sky Sender ist in der Regel nicht möglich.
  • Das zeitversetzte Fernsehen (durch die Time-Shift-Funktion) ist nur bis zu einer Dauer von 90 Minuten möglich.
  • Einige Sender werden gegebenenfalls nicht in der Sky Senderliste angezeigt. Darunter fallen Sender von  Sky Select, Sky Sport, Sky Fußball-Bundesliga oder Blue Movie. Jedoch kannst du die Sender trotzdem empfangen. Wenn du die Optionskanäle auswählen möchtest, musst du das über das Menü deines Empfangsgerätes steuern. Das gilt auch für die Tonspur (Dolby Digital, Originalsprache usw.) die du ebenfalls über dein Empfangsgerät auswählst.
  • Wie bei den Sky Angeboten gilt auch die kostenlose Freischaltung von HD+, wenn du ein CI+ Modul nutzt.

Sky CI+ Modul bestellen

Als Sky Kunde kannst du das Sky CI+ Modul wie folgt bestellen:

  • Bestandskunden können das Sky CI+ Modul über den Sky Kundenservice bestellen. Telefon-Nummer: 089 – 99 72 79 00
  • Neukunden können das Sky CI+ Modul direkt nach der Online Bestellung anfordern. Auch dies ist über den Kundenservice unter folgender Nummer möglich: 089 – 99 72 79 33 
 

Bitte beachte, dass unter Umständen eine einmalige Servicepauschale anfallen kann. Dies ist abhängig vom jeweiligen Sky Angebot und Aktionszeitraum. Diese Information erhältst du direkt vom Kundenservice mitgeteilt.

TEILEN

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X-Mas Special

SKY Entertainment Plus inkl. Netflix für nur € 18,99 mtl.